Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 04.01.2005, 00:39
FleshMachine FleshMachine ist offline
Statist
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 25
FleshMachine ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Wenn ihr ein Drehbuch schreiben würdet....

das im Science Fiction oder Horror Genre angesiedelt ist, würdert ihr, wenn ihr die Wahl hätte, das in den USA verfilmen lassen mit amerikanischen Schauspielern oder würdet ihr es in Deutschland verfilmen lassen und dann mit einem deutschen Director und deutschen Schauspielern?
Würdet ihr den Ort der Handlung auch lieber in einem Ort der USA sehen?
Geld spielt bei dem Projekt keine Rollte, obwohl es ja in der Realität schon daran scheitern würde, dass man in Deutschland sowas nicht machen kann, weil zu teuer.

Als wildes Beispiel: Könntet ihr euch Jan Josef Liefers oder Til Schweiger oder irgentjemand anderes vorstellen wie er sich schreiend Aliens entegegenwirft? Wenn jetzt zum Beispiel Aliens erdacht worden wäre (also der 2. Teil) könntet ihr euch Til Schweiger als Leutnant Hicks vorstellen, so als Beispiel?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: