Thema: Filmmonologe
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7 (permalink)  
Alt 03.01.2005, 19:37
Benutzerbild von ozan1000
ozan1000 ozan1000 ist offline
Relikt
 
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 678
ozan1000 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Danke für die vielen tipps,
zu der "fuck you" rede: so geil sie auch ist, für einen vorsprechmonolg ist sie leider nicht zu gebrauchen, da keine innere entwicklung der figur zu sehen ist, höchstens wenn mann sachen dazu nimmt und die "fuck you" passage als "höhepunkt"(ausbruch) der figur nimmt(mal gucken was ich zurechtschneiden kann)

Das urteil :hab gerade jemanden von der produktionsfirma angeschrieben zwecks dvd, wenn da was kommt erfährst du es als erster.

Any given sunday ist spannend, da kann ich sogar das publikum direkt anschnauzen, das kommt immer gut, ich schreibs mir mal raus, wenn ich glück hab passts ja mit der länge.

Danke jungs, ich halt euch aufm laufenden.
__________________
klein aber oho
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: