Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 13.03.2017, 13:18
Benutzerbild von S.W.A.M.
S.W.A.M. S.W.A.M. ist offline
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.616
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: Gesehen - Ausgemacht - Vergessen!

Das ist wirklich interessant, wie krass subjektiv diese Listen sind. Sowas wie "Erbarmungslos" oder "The Game" oder vor allem "Falling Down", die mich wirklich nachhaltig beeindruckt haben, wäre da bei mir nie im Leben drauf gelandet.

Ich bin ja doch immer noch und immer mal wieder ganz verzweifelt auf der Suche nach ein paar objektiven Gesichtspunkten, an denen man die Qualität von Filmen (oder anderen Werken) festmachen kann, aber man wird doch immer wieder mit Karacho gegen das blöde Prinzip "Subjektivität" geschubst.
__________________
Soylent Green is people!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: