Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 07.02.2017, 02:33
scholley007 scholley007 ist offline
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.008
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Lethal Weapon (2016)

Ich gestehe: die Episode läuft grad.
Und ich werde es definitiv nicht bis zum Ende schaffen.
Einfach weil Clayne Crawford nicht in Mel Gibsons Stiefel passt. Und das hat nun nix mit der Schuhgröße zu tun, Folks! Und dass Damon Wayans als "Murtaugh" - nun ja - irgendwie wirkt, wie ein "Major Payne" mit Pepitahütchen.
Und dann ist McG als Produzent und Regisseur des "Piloten" die ausführende kreative Kraft hinter dieser "Neuausrichtung" einer DER Actionserien der Achtziger/Neunziger.

Man kann nur hoffen, dass der Rechtescheck von "Lethal Weapon"-Schöpfer Shane Black RICHTIG fett gewesen ist.

Ansonsten findet sich noch Jordana Brewster als Polizeipsychologin - was hab ich mir nach drei Sekunden Mary Ellen Trainor zurück gewünscht, deren freundlich-frustriert-hysterische Art Mrs. Brewster noch nicht einmal mit einem dreijährigen Schauspieler-Workshop ansatzweise erreichen könnte.

Ja ja - das ist das Jammern und Meckern eines "ollen Sacks", dem soeben klar geworden ist, dass das heutige Actionkino tatsächlich nur noch Posing ist (gekrönt mit einem - vermeintlich - coolen Spruch).
Ich wünsche mir für die Zukunft nur, dass ich nie in die Verlegenheit komme jemanden zu kennen /kennenzulernen, der das hier als "seine Lieblingsaction-TV-Serie" bezeichnen kann und das auch ernst meint.......

Der auf "imdb" zu findende 7,9 Wert lässt mich (gelinde gesagt) schaudern.......

Ich geh jetzt mal ne Runde weinen.
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: