Thema: Toni Erdmann
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 28.08.2016, 12:04
Lord_Krachah Lord_Krachah ist offline
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 208
Lord_Krachah wird hier gern gesehenLord_Krachah wird hier gern gesehen
Standard Toni Erdmann

So, ich hab mir dann auch mal den deutschen Oscarbeitrag Toni Erdmann angeschaut.

Es geht um einen Vater, der während einer Lebenskrise seine ihm entfremdete Tochter überraschend in Bukarest besucht, wo diese als Unternehmensberaterin arbeitet. Letztlich geht es dann um die Versuche des Vaters mithilfe seines speziellen Sinns für Humor wieder eine Nähe zu seiner Tochter aufzubauen.

Der Film ist dann eine echte Tragikomödie im besten Sinn. Phasenweise hinreißend komisch, aber immer auch traurig und fast verstörend. Er wirft einen vernichtenden Blick auf den Beruf des Unternehmensberaters sowie die Schickeria von Bukarest, aber auch einen kritischen Blick auf die Hilflosigkeit des Vaters irgendeine Art der Nähe zu seiner Tochter aufzubauen. Toll, sehr lustig, aber - jedenfalls m.E. - auch sehr sehr bitter. Sehenswert.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: