Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12 (permalink)  
Alt 20.04.2016, 22:08
Benutzerbild von ncc5843
ncc5843 ncc5843 ist offline
Junkie
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: San Fransokyo
Beiträge: 547
ncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemocht
Standard AW: Celdur bittet: Geschlechterrollen und archaische Strukturen im Sci-Fi-Film

@S.W.A.M.:
Bitte nicht den Springer Verlag mit dem Axel Springer Verlag verwechseln (zufällige Namensähnlichkeit). Der Springer Verlag mit dem Pferdekopf-Logo bringt in der Regel anspruchsvolle Bücher heraus, wobei ich selbst aber nur deren naturwissenschaftliche Publikationen kenne.

@Celdur:
Mal in die Richtung künstlich erschaffener Wesen gedacht: Da haben sich die Schöpfer teils bewußt für eine Frauenrolle entschieden, angefangen bei METROPOLIS und aktuell bei EX MACHINA. Nicht zu vergessen auch die Verfilmungen des Romans DIE FRAUEN VON STEPFORD (THE STEPFORD WIVES).
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: