Thema: Multiplattform Dragon Age: Inquisition
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 15.04.2015, 20:52
Benutzerbild von Flex
Flex Flex ist offline
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Dragon Age: Inquisition

Hab's mir zum Sonderangebotspreis gegönnt und hab's vielleicht knappe zwei Stunden gespielt.
Bisher find ich's hübsch, aber langweilig.

Abwechslung gibt's noch keine, da ich noch dabei bin, die erste Gegend zu erkunden. Das wird wohl auch noch ne Weile dauern.
So weit also alles typische Fantasy-Landschaft. Sehr hübsch, sehr detailliert, aber wenig Atmosphäre. Bei Skyrim liegt immer ein hintergründiger Atmo-Soundtrack über allem. Inquisition lässt einen meistens alleine mit dem Wald, und wahllos setzt dann mal abgekupferter Herr-der-Ringe-Score ein. Nicht beeindruckend.

Es hat aber mindestens 5 Wochen Zeit, mich zu überzeugen (dann kommt The Witcher 3). Schaun wir mal.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: