Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 05.09.2013, 12:56
Zarah Zarah ist offline
Statist
 
Registriert seit: Sep 2013
Beiträge: 2
Zarah ist (noch) nicht aufgefallen
Standard The Wizard of Oz (1939)

Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Man kann ihn einfach auch immer wieder schauen, ohne dass es einem langweilig wird. Ist übrigens der gleiche Regisseur, wie bei "Vom Winde verweht"
Zum Inhalt:
Ein Sturm trägt die kleine Dorothy Gayle in das magische Land Oz. Verzweifelt macht sie sich auf den Weg in die Hauptstadt, wo der große Zauberer von Oz lebt - nur er kann ihr die Rückkehr nach Hause ermöglichen. Der Weg dorthin wird zu einer Reise voller Gefahren und Abenteuer, doch Dorothy findet schnell Freunde und Verbündete: eine Vogelscheuche, die sich Verstand wünscht, einen Mann aus Blech, der gern ein Herz hätte und einen furchtsamen Löwen, der unbedingt mutiger sein möchte. Eines der schönsten und aufwendigsten Hollywood-Musicals aller Zeiten.

Bin nach langer Zeit wieder auf den Film gekommen, weil er jetzt wieder im Kino läuft. Die Orginalversion in 3D.
Freu mich schon rießig, ab dem 12. September ist er in den Kinos, allerdings nur für eine begrenzte Zeit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: