Thema: Usa-20/13
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #40 (permalink)  
Alt 20.05.2013, 12:17
scholley007 scholley007 ist offline
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.255
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Usa-20/13

Hmmm - vielleicht liegt die unerwartet niedrige Akzeptanz vielleicht auch daran diesen Star Trek-Film (zumindest in der Werbung) eben NICHT wie einen Star Trek-Film aussehen zu lassen. Und den Film ueber den charismatischen Boesewicht zu verkaufen. Und die Action. Was den Umkehrschluss zulaesst, dass der fuer die meisten als Spagat zwischen Fisch und Fleisch wirken laesst.... Und fuer "Hangover 3" gilt: die Lacher beim Trailer im Publikum sind wenige und wirken auf mich jedes mal irgendwie pflichtschuldigst. Zumal der wohl ironisch gemeinte Werbespruch bezueglich "epischer Abschluss" wohl komplett am Publikum vorbeigeht. Und das Plakatmotiv etwas von "Totengraeber, Inc." hat. Will sagen: das wirkt zu ernst und zu duester...
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: