Einzelnen Beitrag anzeigen
  #782 (permalink)  
Alt 01.05.2013, 18:02
scholley007 scholley007 ist offline
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.141
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Neueste DVD / Blu-ray Disc

@Cel: Cravens "Der tödliche Freund" ist respektabler Unfug. Und leider leider (trotz Kristy Swanson in der Hauptrolle) die meiste Zeit gähnend langweilig.... Einzig Anne Ramsey als misanthropische alte Nachbarschaftsschachtel ist ansatzweise witzig. Besonders ihr Ballaballa mit dem Basketball...

Vielleicht juckt es mich in diesem Sommer und ich widme mich mal Cravens Karriere in einem Aufwasch. Der Mann hat eine ähnliche "ZickZack-Kurven-Karriere" wie Eddie Murphy (mit dem Wes einst den äußerst seltsamen "Vampire in Brooklyn" schuf) - da steht der Klassiker und das herrlich Unterhaltsame Tür an Tür mit dem irrsinnig Bekloppten und Vergessenswertem......
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: