Thema: Reisen!
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #48 (permalink)  
Alt 16.03.2013, 17:41
Benutzerbild von Dean Keaton
Dean Keaton Dean Keaton ist offline
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.349
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Reisen!

so, nach insgesamt 38 stunden und fast 23.000 Flugkilometer bin ich heute morgen wieder im kalten Deutschland gelandet. Ich hab jetzt auch meinen Rekord für den längsten nonstopflug gebrochen. der lag davor bei 12 Stunden von Sao Paulo nach Frankfurt. jetzt liegt er bei 14 stunden von Singapur nach London.

Neuseeland ist wirklich schön, vor allem der Süden. Bis auf Tongariro ist der Norden ziemlich langweilig, aber dafür ist Wellington eine sehr coole Stadt (ist aber echt gewöhnungsbedürftig, dass die Läden da schon um 18 Uhr zu machen). Der Süden hat da viel viel mehr, allen voran Milford Sound, was wohl einer der schönsten Flecke dieser Welt ist, den ich je gesehen habe. Aber dennoch gewinnt Kanada, weil es mir besser gefallen hat und mit Toronto und Vancouver (vor allem Vancouver), die besseren Städte hat. Und noch ein Punkt, in dem Kanada besser ist. Da gibt es nicht so viele Touristen. Neuseeland ist voll davon und wir haben überall, und damit meine ich überall und an jedem Ort wo wir mal halt gemacht haben, Deutsche gesehen. Das sagen sogar einige Neuseeländer selber, obwohl das Land sehr gut von dem Tourismus lebt, aber einigen ist das auch zu viel.

Es war also eine sehr tolle und auch sehr lange Reise. Ich hab viel gesehen, alles gemacht, was auf der Liste stand, aber ich würde eher wieder nach Kanada gehen, als nach Neuseeland, was aber auch mit der Entfernung zu tun hat. Beim Rückflug saß knapp 29 Stunden im Flugzeug, was in der Economy doch etwas hart ist. Ich denke zwar, dass der A380 mit dem es zurück ging, etwas mehr Beinfreiheit hatte, aber bequem ist das auch nicht.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: