Einzelnen Beitrag anzeigen
  #40 (permalink)  
Alt 07.01.2013, 21:36
Invincible1958 Invincible1958 ist offline
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard AW: Pi-Jays Baut mehr Autos & Mark G.'s Möchtegern-Rundumschlag

Zitat:
Zitat von Agent K Beitrag anzeigen
...und der wurde im TV zum Star...
Aber wurde er nicht erst NACH der Kinokarriere TV-Star?

Anders als Schweiger oder Herbig, die erst im Fernsehen zu sehen waren, und später auf der großen Leinwand.

Es gibt ja Leute wie Heino Ferch, die in Genrefilmen funktionieren könnten. Aber mehr als ein RTL- oder SAT.1-Zweiteiler kommt da nicht raus. In Kinofilmen findet man Ferch meist nur in kleinen Nebenrollen. Das soll jetzt aber bitte nicht zu einer Diskussion über Ferchs Schauspielkunst ausarten. War nur ein Beispiel.

Dass aber auch ein Star einen Genre-Film nicht zum Hit macht, zeigt ja auch Schweigers "One Way". Immerhin versucht es Til Schweiger des öfteren, mal was anderes ins Kino zu bringen, auch wenn es dann jedes Mal schief geht.

Ich glaube, die wenigen Genre-Filme, die dann ab und zu mal produziert werden, sind einfach nicht unique genug, um größere Massen anzuziehen. Sie sehen aus wie schon zigmal gesehen, und werden genauso vermarktet.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: