Thema: Tragbares: Netbooks
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 28.09.2011, 19:44
Benutzerbild von Celdur
Celdur Celdur ist offline
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.822
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard Netbooks

Bin seit ein paar Minuten stark am Grübeln, ob ich mir nicht ein Netbook zulegen soll.
Ursprünglich habe ich mir eigentlich mittels einer echt schweren Geburt einen Laptop für den mobilen Einsatz zugelegt (an dieser Stelle noch einmal Dank für all die fleißigen Helfer und Ratgeber).
In der Realität erwies sich so ein Brocken dann aber als gar nicht so handlich und vertaubar, wie anfangs erwartet.
Also dient das Ding als Tower-PC mit katastrophalem Preisleistungsverhältnis und ich ärgere mich seit einem Jahr.

Nun liebäugele ich also mit einem Rechernzwerg und wollte mal fragen, ob hier jemand Erfahrungen mit diesem Volk gesammelt hat.
Mir kommt's eigentlich nur auf eine lange Akkulaufzeit und 'ne handfreundliche Tastatur an. Ein entspiegeltes Display wäre auch nett, ist aber kein Muss. Das Ding soll wenig mehr als eine mobile Mitschreib- und Exzerpierhilfe sein.

Ratschläge, Geheimtipps, tolle Internetseiten mit schicken Vergleichstabellen, Präfixkritik, Erfahrungsberichte, berechtigte Maßreglungen, weil Dekadenz-Celdur einen Laptop und ein Netbook haben will?
Immer her damit!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: