Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15 (permalink)  
Alt 10.03.2004, 15:35
vogel vogel ist offline
---
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 4.015
Blog-Einträge: 18
vogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Zitat:
Zitat von --replikant--
ich schreibe auch "irgendwas", das können sowohl gedichte als auch essays oder kurze geschichten sein, aber das würde ich nicht in dieses film-forum stellen. wenn ich es täte, es öffentlich mache und somit auch insgeheim feedback einfordere - denn es geht hier ja eben nicht um eine diskussion über das schreiben nach dem motto "gibt es hier noch andere autoren? was schreibt ihr, warum und welche erfahrungen habt ihr damit gemacht?", sondern hier geht es offensichtlich schlicht um das präsentieren der eigenen ergüsse auf einer plattform, und dazu gibt es bereits diverse blühende lyrik-foren im netz, wo man genau das und nichts anderes tut: sich selber ausstellen... - also, wenn ich es täte, dann würde ich zumindest nicht dauernd betonen, daß es ja eigentlich auch egal sei, keine intention hätte und dieser thread mit meinen werken "einfach so" entstanden sei... *ähem*
gut, den ganzen ersten teil von deinem post, nicht das ich irgendwelche sinngebenden passagen vergesse.
richtig, ich habe die worte "einfach so", "ohne grund" etc verwendet (hab ich das auch nie bestritten). allerdings bezog sich das auf den grund des aufschreibens, und nicht auf den grund des postens. mir ist schon klar, dass wenn ich das hier reinstelle ich nicht nur insgeheim, sondern mit voller absicht feedback erwarte/gern hätte. sonst hätte es keinen sinn. bloße selbstdarstellung, hmm... stimmt eigentlich, aber ist nicht alles eine bloße selbstdarstellung? (bsplsw. die links zur eigenen dvd-sammlung in der sig? - nichts für ungut)...
das magst du jetzt vielleicht nicht verstehen, aber gibt wirklich sachen die schreibt man ohne intention... du setzt dich einfach hin und schreibst, und denkst nicht drüber nach was genau du schreibst. was dabei rauskommt entsteht ohne intention, und verhakt sich vielleicht auch mal in nem widerspruch, aber darum gehts ja auch nicht. das posten hier, wiegesagt, hat dann schon eine intention.
wenn du deine sachen für dich behalten willst ist das ja okay, nur, verurteile mich nicht wenn ich einen solchen versuch hier starte. verurteile mich von mir aus wegen mangelnder ernsthaftigkeit.

PS: ja hab das editiert, weil 1. hat sichs wirklich so en bischen nach pseudo-psychischer seelenscheiße angehört und 2. gefällts auch dir ja so bestimmt besser. dadurch sieht dein comment dazu natürlich etwas blöd aus, das tut mir leid.
__________________
..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: