Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6 (permalink)  
Alt 24.04.2011, 18:00
scholley007 scholley007 ist offline
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.050
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Arthouse im Mai 2011

5.5.

Bad Boy Kummer
Barfuß auf Nacktschnecken
Dare - Hab keine Angst
Im Regen des Südens
Metaller, die auf Brüste starren
Mitten im Sturm
Morgentau Teza
Schenk mir Dein Herz
White Box
Zurück ins Glück

12.5.

Auf Teufel komm raus
Geliebtes Leben
Goodbye Tibet
Metropolis
Polnische Ostern
Senna
Utopia Ltd.
Wadans Welt

19.5.

9 Leben
Benda Bilal
Der Biber (auch wenn Concorde den vermutlich in die Mainstreamplexe stopft - da gehört der nicht hin!)
Detour
Doppelte Stunde
Joschka und Herr Fischer
Tapas Mixtas 2
Todespolka

26.5.

I phone you
Unter Kontrolle
Waste Land


Scheint - wie schon der April - wieder ein Berg an Kleinst- und Ministarts zu werden.
Aber besonders für "Der Biber", "Joschka und Herr Fischer", die WA des restaurierten "Metropolis" und vor allem für "Metaller, die auf Brüste starren" seh ich gute Chancen.
Vor allem bei letzerem bin ich enorm gespannt, ob der die Qualität UND den Spaßfaktor von "Full Metal Village" übertrifft.
Der Titel gehört schon jetzt zu den besten des Jahres.
Und "Bad Boy Kummer" - die Geschichte des Reporters Tom Kummer der in den Neunzigern die Redaktionen Deutschlands erschütterte, als herauskam, dass nahezu jeder seiner intimen Storys über Promis ein Fake war - wird ein sicherer Gang ins Arthäusle werden....
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: