Einzelnen Beitrag anzeigen
  #33 (permalink)  
Alt 21.04.2011, 17:03
Benutzerbild von Doc Lazy
Doc Lazy Doc Lazy ist offline
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.590
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Game of Thrones (HBO 2011) - A Song of Ice and Fire

Zitat:
Zitat von Doc Lazy Beitrag anzeigen
Eine mag's nicht ganz so dolle:

New York Times

Diese Kritik kann ich nicht ganz nachvollziehen, insbesondere warum das nur was für Jungs sein soll oder den völlig unpassenden Vergleich mit Dungeons&Dragons. Es gibt zig weibliche Charaktere, die weit mehr als nur Staffage sind, also an Identifikationsfiguren sollte es nicht mangeln. Scheint mir vielleicht ein bisserl prüde, die Dame...
Hihihi. Interessant ist, daß die NYT inzwischen die Kommentarfunktion unter der Kritik abgeschaltet hat. Muß ganz schön was los gewesen sein. Sogar die Kritikerkolleg(inn)en haben Unverständnis für den Review geäußert und auch der Autor hat sich auf seinem Not-A-Blog dazu gemeldet.

Not A Blog - Boy Fiction?
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: