Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14 (permalink)  
Alt 31.08.2010, 16:01
Agent K Agent K ist offline
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Eintrittspreise

Zitat:
Zitat von schlimmagehtsnimma Beitrag anzeigen
Was anderes wäre, wenn er sich beschweren würde, dass die Gewinnspanne viel zu klein wäre, aber das tut er ja nicht...und ich bin sicher, wenn sie es wäre, dann hätte er es angemerkt.
Das finde ich auch recht "bemerkenswert" an der CinemaxX-Strategie. Man könnte die ganze Kiste ja als Notwendigkeit oder zumindest als Dienstleistung am Kunden verkaufen, aber die ganze 3D-Geschichte wird ja förmlich schon als "Druckmittel" propagiert, dem sich der Kinogänger nicht verweigern kann. Und das für eine "Innovation", die schon sehr bald nicht mehr als solche empfunden werden wird - denn dann ist 3D einfach stinkenormal...

Erinnert mich an AVATAR: Grace: "They're pissing on us and not even giving us the courtesy of calling it rain."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: