Einzelnen Beitrag anzeigen
  #97 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 23:35
scholley007 scholley007 ist offline
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.483
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Im aktuellen "Spiegel" (Nr.9 / S.132/133) findet sich ein zweiseitiger Essay in dem der Verfasser seiner Abneigung für AVATAR recht stark Luft macht. Unter anderem findet er ihn "Pervers". Der von Klaus Theweleit verfasste Artikel sollte mit Sicherheit hier im Forum entsprechend begrüsst werden....
Leider sind meine Fähigkeiten hier irgendwas miteinander zu verlinken immer noch nicht wirklich vorhanden (mein altes Leiden mich nicht zu sehr mit Computern auseinandersetzen zu wollen vermutlich - Schimpft mich halt einen "Feigling"... irgendwann wirds schon).
Viel Spaß!
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: