Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5 (permalink)  
Alt 18.07.2008, 13:19
vogel vogel ist offline
---
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 4.015
Blog-Einträge: 18
vogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Platoon von Oliver Stone (1986)

Platoon ist im Grunde eine tolle Coming-of-Age-Geschichte; und eigentlich ein klassischer Antikriegsfilm, Desillusionierung und Ideale und Zerstreuung und alles.

Zitat:
Zitat von MH207
Yep - sehe das sehr ähnlich. DER SCHMALE GRAT oder HAMBURGER HILL positionieren sich da deutlicher hinsichtlich "Anti-" als PLATOON. Selbst HOTEL RUANDA siedle ich in seiner Message höher als PLATOON an ...
Das klingt sehr nach Qualitätsmerkmal: je mehr "Anti" desto besser und hochwertiger der Film, oder wie? Kann ich so nicht unterschreiben, weder die Einstellung, noch den Bezug auf Platoon.

Die Unterteilung in Kriegs- und Antikriegsfilm hab ich überhaupt nie nachvollziehen können und macht IMO auch überhaupt gar keinen Sinn. Aber das gehört wohl woanders hin
__________________
..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: