Thema: D-22/08
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #421 (permalink)  
Alt 03.06.2008, 21:03
Zyprin Zyprin ist offline
*gebannt*
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.023
Zyprin macht sich hier nicht besonders gutZyprin macht sich hier nicht besonders gut
Standard AW: D-22/08

Bei 32 Grad heute in HH ein ziemlich heißer Tag. Somit erfolgen auch jetzt etwas später die Zahlen Internationaler Filme außerhalb der Top Ten.

Insgesamt leiden die zahlen natürlich unter der Hitze, deswegen sind neue meldungen mangelware und deshalb dieses mal nur 16 Filme.

Wie fast gewohnt werden die Top 100 Charts von 99 Filmen ausgefüllt.

Wenn noch Informationsbedarf besteht dann sagt bescheid, ich tu mein bestes.


Die Neustarts

''Things We Lost in the Fire'' eröffnet mit bloß 12.796 Besucher was grade mal einen 127er Schnitt für diesen Stargespickten Film bedeutet. Und nochmal eines drauf gibt es wenn man bedenkt das dem Film 63 Besucher gefehlt haben um in die Top Ten einzuziehen. Übrigens, es waren 101 Kopie im umlauf.

Richtig mies lief das Remake ''Funny Games U.S.'' der lediglich 3.773 Besucher zum Ticketkauf bewegte. Allerdings waren auch nur 45 Kopien im einsatz, was den desaströßen 85er Schnitt nun auch nicht entschuldigt. Somit reiht sich Deutschland in die lange reihe der Länder ein wo der Psychothriller floppte.

S.Buscemi lud zum ''Interview'' und beschämende 701 Besucher verfolgten dies. Ein 47er Schnitt war die folge. Mit lächerlichen 15 Kopien hat man die Vermarktungsmöglichkeit Extremst eingeschränkt. Allerdings war der Startermin der zudem ziemlich verzögert daherkam nicht ganz unschuldig.

Mehr 429 Besucher und ein 39er Schnitt waren für die Silberner Bären prämierte Abu Ghraib Doku. ''Standard Operating Procedure'' bei uns nicht drinn. Die negative Mundpropaganda tat ihren teil.


Der rest


''21'' Pokerte sich auf jetzt Gesamt 700.355 Besucher rauf, dafür reichten ihm an seinem 8. Wochenende 4.747 einsatzwillige Besucher. Das Minus von 77 % ist bei diesem durchaus noch achtbaren ergebnis eher nebensache.

Dickhäuter Horton besuchten am 12 Wochenende 3.660 Besucher. Damit steht die Dr.Seuss Verfilmung bei Gesamt 1.675.089 Mio. Besucher.

Einen großen sprung vollzog unterdessen ''Schmetterling und Taucherglocke'' der die 0,2 Mio. marke mit 2.580 Besuchern durchbrach und nach 10 Wochen bei Gesamt 202.304 Besuchern. Eiin sehr schöner erfolg!

Die Kundschaft des ''Fliegenden Händlers'' wird spärlicher, aber 2.472 Besucher wurden es dann doch noch. Gesamt leider nur 52.452 Besucher, und damit zumindest bei uns kein gutes Geschäft. 6 Woche.

Für die ''Street Kings'' wird es langsam sehr still, im klartext... 1.437 Besucher am 7 Wochenende. Gesamt 274.393 Besucher.

''Die Unbekannte'' Mysteriöse Frau, aktuell in der 2 Laufzeitwoche kann sich weitere 1.390 Besucher gutschreiben lassen, aber auch die 73 % -. Gesamt 8.437 Besucher.

884 ''Caramel'' liebhaber reichtem dem Film zuletzt um einen wichtigen sprung zu vollziehen. Gesamt 100.391 Zuckerjunkys liesen sich den genuss bisher nicht entgehen. 9 Woche.

''Ein Mann für alle Unfälle'' macht seinem namen alle ehre, ein weiterer Unfall in form von -84 % am B.O. mussten verkraftet werden. Unglaublich aber wahr, nur 841 Besucher warem an 3 Wochenende als amüsierte zeugen erreichbar. 45.318 Besucher Gesamt.

Der ''Drachenläufer'' fliegt mit mittlerweile 20 Wochen auf dem rücken noch immer, die konstanz ist aber wohl endgültig verloren. 812 Besucher und 72 % Minus. Gesamt äußerst starke 534.051 Besucher.

Für ''Juno'' das kann man jetzt sagen ist der zug abgefahren wenn es um ein siebenstelliges Endergebnis geht. 723 Besucher und 74 % Minus läuten die Geburt ein. Gesamt gab es unbeachtet davon trotzdem verdammt repräsentable 921.597 Besucher!!!
11 Woche.

Das Teenagerdrama ''Ben X'' erzielt am vergangegen dem 4 Wochenende der Laufzeit nochmal 552 Besucher. Gesamt 14.740 Besucher was fast wäre nicht die niedrige Kopienzahl ziemlich blamabel wäre.

Motorplatzer in der 4 runde bzw. Wochenende für ''Speed Racer'' dessen 90% absturz das endgültige Rennende einläutet. 385 Besucher zuletzt und 45.647 Besucher Gesamt. DER Flop des Jahres bzw. einer größten in der Geschichte des Kinos.
Bei einem Preis für's einspiel würd es wohl The Golden Cucumber geben.

Die Zikaden des Mr.Shi ertönen nach nem Sonnenstich nur noch auf Hörgeräteniveau. 260 Besucher am vergangenen Wochenende hörten und sahen sie dennoch. Gesamt bedauernswerterweise nur 17.592 Besucher nach 8 Wochen Laufzeit.

Einen herben schlag schon in der 2. Woche erlitt mit 49 Besuchern und somit 61% Minus ''Falafel'. 425 Besucher Gesamt.

Ein Horrorfilm der schon seit 10 Wochen auf der Leinwand in Deutschland flimmert und jetzt mit Hitze und Sonnenschein zum ende hin zu kämpfen hat könnte auf 47 Besucher kommen, und das tat ''Tödlicher Anruf'' am vergangenen Wochenende tatsächlich. Gesamt 71.822 Besucher.

''Itty Bitty Titty Committee'' ---> 34 Besucher zuletzt ---> 1.567 Besucher Gesamt ---> 6 Woche.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: