Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009


Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 16:58
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Zitat:
Zitat von Dark Schneider
Fass dir mal ans Herz und ließ dir Punkt für Punkt meine Kritik Punkte durch.
Ich hab mir jeden Punkt deiner Ausführungen durchgelesen und mir danach an den Kopf gefasst, reicht das?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 17:08
Benutzerbild von DaRow
BAZINGA!
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: DingensKirchen
Beiträge: 3.687
Blog-Einträge: 26
DaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich sein
Standard

Joar also ich fand den Film schon OK also gut halt, zwar nich so genial wie teil 2 und nich so erfrischend wie den ersten aber hey es is der dritte was soll man da schon revolutionäres bringen was nich vorher schon da war? Die Kritk hab ich gestern dann auch noch gelesen(wie gesagt leider zu spät der hinweis mit dem sitzen bleiben, aber es läuft ja nich weg) und find sie auf den Punkt. Das der Ikarus, oder Angel völlig zu kurz kommt empfand ich genauso, aber er sollte wohl die Brücke zu seinem Erfinder Dad schlagen, deshalb vielleicht auch nur sone eigentlich nich schlimme Mutation. Und was Schneiders "Kritikpunkt" mit den zuvielen Mutanten die gar nich eingführt wurden und dann alle dahin gerafft wurden, Sie waren lediglich als Kanonenfutter gedacht, Magneto sagt ja auch "die Bauern fallen im Schach zuerst" vondaher mussten sie nich eingeführt werden, oder kennst du alle Storys von den Schotten aus Braveheart? den Samurais aus Last Samurai?

was mich aber nich übel geschickt hat waren das Magnetos Mutanten (die M&M`s quasi) alle sone Omega´s tätowiert hatten, ich dachte da kommt noch was in richtung Omega Weapon, mir fiel dann doch irgendwann was in richtung Physik/Elektrotechnik, denn das Omega is ja och dit Formelzeichen für Ohm den Widerstand..........gut genug blödheit demonstriert.

Auch interessant was sie aus der Jean Grey Story gemacht haben

Spoiler: Anzeigen
anders als in der Trickserie, wo Dark Phönix wohl ne prinzessin von nem anderen Stern is(fand das damals unglaublich anstrengend zu schauen weil immer alles durcheinander gebracht wurde, ob die serie so gewollt war oder premiere einfach ausgewürfelt hat was se zeigen weiß ich nich) wurden Jeans niedere Instinkte von Xavier in ein mentales eingesperrt und verhinderten einen frühzeitigen amok lauf.


weiß jemand ob es die Jean/Phönix story komplett in nem fetten Comicband gibt? oder als Graphic Novel?
__________________
“Charlie Brown is the one person I identify with. Charlie is such a loser. He wasn’t even the star of his own Halloween special.”
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 18:09
Benutzerbild von Piyanoot
Statist
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 4
Piyanoot ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Fehler Im Film

Hat jemand gravierende Fehler im Film erkennen können?

Spoiler: Anzeigen
Vielleicht ken richtiger Fehler aber nuja: Was war mit Juggernaut und Pyro? Es wurde ncihts über deren Schicksal gesagt. Sind sie entkommen??

Und hätte Magnete Collossus nicht einfach zerdrücken können oder wegschleudern können?


Hoffe ein vierter Teil kommt --> Gambit wäre ein toller neuer Mutant.

AUf das Wolverine Prequel würd ich mich auch freuen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 18:19
Benutzerbild von Dark Schneider
Groupie
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: in der Dose
Beiträge: 286
Dark Schneider hat Probleme, sich einzugliedern
Standard

Zitat:
Zitat von Piyanoot
Hat jemand gravierende Fehler im Film erkennen können?

Spoiler: Anzeigen
Vielleicht ken richtiger Fehler aber nuja: Was war mit Juggernaut und Pyro? Es wurde ncihts über deren Schicksal gesagt. Sind sie entkommen??

Und hätte Magnete Collossus nicht einfach zerdrücken können oder wegschleudern können?


Hoffe ein vierter Teil kommt --> Gambit wäre ein toller neuer Mutant.

AUf das Wolverine Prequel würd ich mich auch freuen.
Wo du sagst Fehler als Logan am Grab beugt krabbelt ihm eine Spinne auf der Schulter. Und Rouge schmeisst deutlich zu erkennen plastik Blumen aufs Grab. ^^
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #20 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 18:32
Benutzerbild von Piyanoot
Statist
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 4
Piyanoot ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Gut aufgepaßt. Also wer noch weitere Ungereimtheiten und Fehler weiß, der soll Bescheid sagen.

Übrigens ich fand es cool das Iceman zum ersten mal komplett in Eis zu sehen war.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #21 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 18:39
Benutzerbild von Madmartigan
Dauerkartenbesitzer
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Mudersbach ,RLP
Beiträge: 435
Madmartigan ist auf dem besten Weg
Standard

Komme grade aus dem Kino. Was mir als erstes in den Sinn kommt ist: Der Film sieht aus wie die anderen, fühlt sich so an. Passt gut zu den beiden Vorgängern.
Das sollte schon mal alle Hardcore Fans der Film Reihe beruhigen
Für ein Film mit so vielen Charakteren hat er eine sehr stramme Laufzeit, soll heissen er kam mir etwas kurz vor. Bedeutet aber gleichzeitig, das keine Längen aufgekommen sind.
Ratner hat Singer tatsächlich verinnerlicht, einzelne Shots kommen fast genauso in den Vorgängern vor.
Z.b. Totale Logan fährt aus der X Mansion, kleiner Schwenk auf das Schulschild. oder Raus zoomen vom X Muster im Stuhl des Professors in die Totale.

So, ab jetzt können SPOILER vorkommen, der Thread ist ja als solcher gekennzeichnet.

Was war besonders gut: Die Anfangs Szene mit dem Rückblick 20 Jahre zurück. Toll wie sie Stewart und McKellen verjüngert haben. Da kommt was auf uns zu die nächsten Jahre

Dann Mystique´s Befreiung. Magneto bzw. Mc Kellen wischt die Autos von der Strasse, sehr cool gemacht.

Die Golden Gate. Effekt technisch 1A, wenn ich mich auch gefragt habe warum die nicht ne Fähre kapern, aber Magneto musste ja auch mal zeigen das er der Boss ist !

Der Endfight selber, na ja...Bobby macht endlich mal den Iceman, Wolvie und der Arm -Man...

Was nicht so doll war: Das Wire Fu, beim Fastball Special und der Action mit Beast fand ich jetzt nicht mehr so aktuell. Ich kann es nicht selber, aber ich glaube das es besser geht. Vielleicht spielte da der knappe Release eine Rolle.

Fazit: AUFATMEN, war gut. Job´s done, Mr Ratner hier für hast du ein Fleiss stern verdient.
Ein schöner, wenn auch nicht überwältigender Abschluss DIESER Triologie (wer zweifelt an weiteren Teilen wenn die Rechte wieder bei Marvel liegen ? ) Prima Kino Nachmittag mit alten Bekannten, und jetzt beginnt die Vorfreude auf Superman...und Spiderman,Namor,Iron Man,Batman,FF,Ghost Rider....
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #22 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 21:46
Benutzerbild von KaiserSoze
Statist
 
Registriert seit: May 2006
Ort: hamburg
Beiträge: 1
KaiserSoze ist (noch) nicht aufgefallen
Standard mein ex-men3 kritik

hallo!
ich kann die kritik voll und ganz verstehen: der film ist zwar besser als der erste teil, jedoch weit schlechter als der zweite!

es ist ein guter action/comic-film, dem es allerdings an der letzten konsequenz mangelt. einige themen, charaktere wurden zu ungenau angeschnitten...
außerdem war der soundtrack ein wenig zu pathetisch. und einige monologe hätte in manchen szenen auch nicht sein dürfen.. ("oh, mein gott! was habe ich getan?")
ich bin zwar kein fan der serie, aber trotzdem hat mich besonders der zweite teil gefesselt. dies hat der dritte bei weitem nicht geschafft!
brian singer hätte hier wahrscheinlich das besser regie-händchen gehabt und dem film einen nötigen schliff verpasst...
denn er ist einfach der bessere regisseur!

trotzdem ist der film besonders fans zu empfehlen-um ihn zu bejubeln oder zu kritisieren, ist natürlich jedem selbst überlassen...

gruß, thomas

eine letzte frage habe ich allerdings noch:

ich bin leider nicht bis nach dem abspann im kino geblieben, deshalb wollte ich fragen worum es in der letzten szene nun geht..??!!
danke für antworten...

wenn ihr das nicht ins forum posten wollt, einfach ne e-mail schicken...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #23 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 23:30
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Spoiler: Anzeigen
Kannst du dich noch an die Ärztin erinnern, die zwischendrin mal ausm Fernseher sprach? Deren Patient im Hintergrund war ja praktisch eine leere Hülle (ich kann mich jetzt nicht mehr an den Wortlaut erinnern und natürlich auch an den Namen der Ärztin auch nimmer, aber Prof. Xavier kannte sie ja). Nach dem Abspann kommt eine Szene wo Prof. X ganz offensichtlich im Körper dieses Patienten ist und kurz noch was sagt (denkt).
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #24 (permalink)  
Alt 25.05.2006, 23:32
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Spoiler: Anzeigen
"Kurz" würd ich nicht sagen, der Prof hat seinen Geist in den Körper des Mannes transferiert. Ob man genau das darf, war doch die Frage, die er seinen Schülern mitgegeben hat: Dürfte man seinen Geist in den Körper eines Mannes transferieren, der sein Einverständnis nicht mehr geben kann?
Zumindest hab ich´s so in Erinnerung.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #25 (permalink)  
Alt 26.05.2006, 02:06
Benutzerbild von icedsoul
gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.326
Blog-Einträge: 49
icedsoul wird hier gern gesehenicedsoul wird hier gern gesehen
Standard

Spoiler: Anzeigen
Zitat:
Zitat von Flex
Spoiler: Anzeigen
"Kurz" würd ich nicht sagen, der Prof hat seinen Geist in den Körper des Mannes transferiert. Ob man genau das darf, war doch die Frage, die er seinen Schülern mitgegeben hat: Dürfte man seinen Geist in den Körper eines Mannes transferieren, der sein Einverständnis nicht mehr geben kann?
Zumindest hab ich´s so in Erinnerung.
jip, seh ich genauso.

weiterhin muss ich sagen, stimme ich mit, ja ja ich hätte es auch nie gedacht, dark schneider in einigen punkten überein. und ich muss mad auch wieder n bissel kritisieren, und hoffentlich fühlste dich nicht wieder angegriffen... aber echten fans der der comics und der serie wird der film keinen großen spaß bringen... im bezug auf die comics nur fehler... von vorn bis hinten, mutanten die nicht zur bruderschaft gehören sind drin, und umgekehrt... das seltsame charaktere sterben ohne wirklichen nutzen und was wes ick noch alles... ganz grausam...
ratner hat singer in keinster weise verinnerlicht. er hat zwar nen ganz guten job gemacht aber der film war zumindest für mich schon ziemlich für die füße.
ich versteh auch nicht wie leute von marvel am film mitarbeiten, und solche scripte absegnen... aber gut wenn das geld fliesst.

ich dachte immer jaggernaught war irgendwie der neffe von magneto und nicht von prof. x.
und so leute wie angel die zum eigentlichen grundstamm der x-men gehören fliegen mal wie ne taube durch die stadt und das wars... so als aufhänger für die "heilungs"-geschichte... tststs
und dieser typ aus dem wald der die hörner auf wolverine schmeisst... der war doch eigentlich mit storm verwandt oder nicht? und was waren das alles für sinnlos generierte mutanten beim angriff auf alcatraz. es gibt in den büchern soviele verschiedene aber nein wir kopieren mal 3 toads hier rein und einen weissen nightcrawler hier...
naja hin oder her... das ist hollywood.

allerdings finde ich das sinnlose sterben von cyclops und jean ziemlich lahm... einfach nur um zu "schocken"... prof. x hätte auch net sterben müssen, aber gut... das war zumindest dramtisch, oder einfachnur dämlich ums ende zu generieren.

ach ja und zu dark schneiders perfekter phoenix... diese phoenixflügel die hinter jean immer auftauchten wenn sie was gemacht hat haben total gefehlt... halt dark phoenix... aber da war nüscht.

also schon enttäuschend für mich.
story nicht so dolle, regie mittelmäßig und comic relevanz fast null.

ich kann nur hoffen das der vierte teil noch kommt und dann wieder singer am zug ist... und ja ich kann piyanoot nur zustimmen, es wird endlich mal zeit für gambit!
__________________
"Adios Cowboy"
"Light travels faster than sound. This is why some people appear bright until you hear them speak."
"A new terror born in death, a new superstition entering the unassailable fortress of forever. I am legend."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #26 (permalink)  
Alt 26.05.2006, 09:29
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Sorry Leutz - aber glaubt ihr nicht, dass es etwas verfehlt werde ZU JEDEM MUTANTEN DER IN DEM FILM AUFTAUCHT DESSEN VERWANDTSCHAFTSGESCHICHTE AUFZUKLÄREN?

X-Men 3 hat seine Fehler (ich glaub meine Ausführungen in der Kritik waren recht eindeutig was mir net gepasst hat), aber das find ich einfach völlig übertrieben was hier zum Teil abgelassen wird. Is mir einfach zu geekig.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #27 (permalink)  
Alt 26.05.2006, 09:33
Benutzerbild von Madmartigan
Dauerkartenbesitzer
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Mudersbach ,RLP
Beiträge: 435
Madmartigan ist auf dem besten Weg
Standard

Und schon geht das Geweine weiter...ja, es ist NICHT wie in den Comics ! Na und ? Der und der wird nicht genug gewürdigt, bla bla der Phönix sieht nicht so aus wie in den Comics...

Stimmt alles. Aber wann sieht mal jemand ein, das Filme nicht automatisch das gleiche sind wie die Comics.Bei jeder Umsetzung das gleiche:
Spiderman...organische Netzdrüsen!!! SAKRILEG, Raimi wird es versauen !
Batman Begins: Das soll ein Batmobil sein ? Batman lernt bei Ninjas kämpfen ? SAKRILEG !!!
X-Men 1 : Wolverine ist nicht groß und gutaussehend,die Krallen kommen oben aus seinem Handrücken, nicht zwischen seinen Fingern hervor SAKRILEG !!!!

Kommt mein Punkt rüber ? Alle diese Filme haben im Endeffekt gut funktioniert.Wir haben Spidey,Bats und Wolvie auf der großen Leinwand bekommen.
X3 ist nicht so toll wie seine Vorgänger,klar. Aber er ist solide Popcorn Unterhaltung die mann schauen kann ohne gleich über jedes Detail zu motzen.

Ach ja: Juggernaut ist nicht mit Magneto verwandt sondern der STIEFBRUDER vom Prof.X.
Oh, und Nightcrawler ist der Sohn von Mystique. Warum haben die das bloss nirgends erwähnt ?

Ich fühl mich nicht angegriffen, das hier ist ein Forum wo man seine Meinung hin schreibt. Aber wenn schon, dann doch bitte etwas sachlicher.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #28 (permalink)  
Alt 26.05.2006, 13:07
Benutzerbild von icedsoul
gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.326
Blog-Einträge: 49
icedsoul wird hier gern gesehenicedsoul wird hier gern gesehen
Standard

natürlich haben die funktioniert und ich hab mich auch nie beschwert... aber bei x-men 3 kommt mir einfach zuviel zusammen und das hat nicht nur mit irgendwelchen unstimmigkeiten mit den comics zu tun, hab ich aber schon geschrieben. des weiteren hab ich auch geschrieben das ich mir nicht ganz sicher über die genauen beziehungen zwischen den genannten charakteren bin, aber gut belehrt... danke papa.
zu geeky? sorry dachte wir könnten einfach mal unsere meinung in diesem thread äussern. mir hat der film einfach nicht wirklich gefallen, es machte einiges keinen sinn und so weiter und so fort.
bezeichne es bla bla herr oberlehrer oder wie du möchtest, es ändert nichts an der tatsache. und ich habe auch andere sachen kritisiert.
und wo du grad batman und die ninjas erwähnst... ich kann mich da irgendwie an so ein paar comics erinnern wo das drin vorkam... bin mir aber nicht sicher... naja egal...

ich halt mich jetzt einfach mal wieder zurück...


wie sagte jack bauer so schön... "i'm going dark".
__________________
"Adios Cowboy"
"Light travels faster than sound. This is why some people appear bright until you hear them speak."
"A new terror born in death, a new superstition entering the unassailable fortress of forever. I am legend."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #29 (permalink)  
Alt 26.05.2006, 13:59
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Es is unglaublich wie dünnhäutig du bist, Icey. Nimm doch net immer alles gleich so persönlich.

Niemand hat behauptet, dass du AUSSCHLIESSLICH die Unstimmigkeiten im Vergleich mit der Comicvorlage bemängelt hast. ABER: DAS war einer deiner Hauptkritikpunkte, ich zitiere

Zitat:
Zitat von icey
Spoiler: Anzeigen
aber echten fans der der comics und der serie wird der film keinen großen spaß bringen... im bezug auf die comics nur fehler... von vorn bis hinten, mutanten die nicht zur bruderschaft gehören sind drin, und umgekehrt... das seltsame charaktere sterben ohne wirklichen nutzen und was wes ick noch alles... ganz grausam...
Darauf sind Mad und auch ich ("is mir zu geekig" --> net falsch verstehen, ich mag die Comics auch) angesprungen.
Weshalb du jetzt drauf schließt, dass wir oder sonstwer dir deine Meinung verbieten wollen is mir ein Rätsel. Ich sehe auch einige Fehler in X-Men 3 (fehlende Charakterisierung etc.), bin nach wie vor kein Rattner-Verehrer und bin ebenfalls felsenfest davon überzeugt, dass Singer der fähigere Mann ist.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #30 (permalink)  
Alt 26.05.2006, 14:23
Benutzerbild von DaRow
BAZINGA!
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: DingensKirchen
Beiträge: 3.687
Blog-Einträge: 26
DaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Madmartigan
Oh, und Nightcrawler ist der Sohn von Mystique. Warum haben die das bloss nirgends erwähnt ?

achja und is Rouge nich auch irgendwie ihre Tochter? irgendsowas war neulich bei X-Men Evolutions zu sehen.
__________________
“Charlie Brown is the one person I identify with. Charlie is such a loser. He wasn’t even the star of his own Halloween special.”
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009

Stichworte
brett ratner, famke janssen, halle berry, hugh jackman, magneto, patrick stewart, wolverine, xmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.moviegod.de/2000-2009/9026-x-men-der-letzte-widerstand-der-diskussionsthread-spoiler.html
Erstellt von For Type Datum
X-Men 3: Der Letzte Widerstand | Kritik | (Filmkritik) | MovieGod.de This thread Refback 11.03.2008 17:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Ghostbusters: Afterlife: Der Trailer zu Ghostbusters 3
Ghostbusters 2016? Kennen wir nicht.

Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime


  amazon.de Top-DVDs