Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 15.06.2009, 21:33
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Sehr schöner Cast!
News:
Zombieland | Bilder, Fotos, Galerie | MovieGod.de

Info:
Zombieland - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de

Ich freu mich drauf. Wer noch? Eure Jamie...
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 15.06.2009, 21:35
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.931
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Zombieland - Bill Murray (2009)

Na schaun mer mal - bin bei der Besetzung zumindest nicht abgeneigt. Ist schon raus wen oder was Bill Murray hierbei spielt?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 16.06.2009, 12:10
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Zombieland - Bill Murray (2009)

Haaa, nach der Sichtung der Fotos, kann ich nur sagen...ich bin dabei Sieht sehr lustig aus!!!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 19.06.2009, 15:34
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Zombieland - Bill Murray (2009)

Zombieland: US-Trailer zur Horrorkomödie mit Woody Harrelson | Filmnews | MovieGod.de

Fett...was hab ich eben gelacht. Der wird auf jeden Fall geguckt
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 20.06.2009, 12:26
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Zombieland - Bill Murray (2009)

Zitat:
Zitat von scholley007 Beitrag anzeigen
Na schaun mer mal - bin bei der Besetzung zumindest nicht abgeneigt. Ist schon raus wen oder was Bill Murray hierbei spielt?
Einen Zombie soweit ich weiss.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 21.06.2009, 13:44
---
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 4.015
Blog-Einträge: 18
vogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Zombieland - Bill Murray (2009)

Also den Trailer find ich prima!

Geändert von vogel (21.06.2009 um 13:47 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 14.11.2009, 16:08
Benutzerbild von ShiningStar
Groupie
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Bielefeld, NRW
Beiträge: 297
ShiningStar ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Filmkritik - Zombieland

Es gibt Filme, die man gucken muss nur um den Hype zu verstehen der um sie gemacht wird. „Zombieland“ gehört sicher dazu. Der Film wird im Internet als der neue Zombie-Kult-Film gehandelt und mit einem Film wie „Shaun of the Dead“ verglichen. Auch wenn ich behaupte das der Vergleich hier ein wenig hinkt, denn „Zombieland“ ist so viel mehr als ein schlichter Metzelfilm in dem es hauptsächlich darum geht wie man am besten Untote beseitigt. An dieser Stelle nicht falsch verstehen, „Shaun of the Dead“ war eine absolute Bereicherung für das Zombie-Genre und genauso ist es auch „Zombieland“, nur auf eine komplett andere Weise, darum würde ich nie versuchen diese beiden Filme miteinander in Verbindung zu setzen.

Aber fangen wir doch vorne an: Einmal mehr ist ein Virus dafür verantwortlich, dass die ganze Menschheit in eine fleischfressende, hirnlose und vor allem untote Bevölkerung verwandelt wurde. Jesse Eisenberg spielt einen der wenigen Überlebenden in „Zombieland“, der sich nach Columbus durchschlagen will um dort nach seinen Eltern zu suchen. Dabei wird er anfangs unterstützt von dem nach Twinkies (amerikanischer Minikuchen) süchtigen und auch etwas verrückten, Zombiekiller Tallahassee, der Menschen nach deren Heimatort benennt, um so in einer Welt in der man schnell von einem Zombie angefallen und in ihresgleichen transformiert werden kann, keine zu engen emotionalen Bindungen einzugehen. Auf ihrer gemeinsamen Reise quer durch die USA treffen die beiden dann noch auf das Schwesternpaar Wichita und Little Rock, die den beiden von einem Vergnügungspark erzählen, der in Kalifornien sein soll und von Zombies komplett verschont geblieben sei. Diese Information ändert natürlich alles und das Reiseziel wird spontan geändert.

Der Regisseur heißt Fleischer, Ruben Fleischer. Er reiht sich ein in die neue Generation von Filmemachern, die im Moment Hollywood mit ihren Erstlingswerken beeindrucken. Neben ihm stehen Namen wie Neill Blomkamp („District 9“) und Shane Acker („9“). Männer die man beobachten sollte, weil ihre Karriere erst angefangen hat. Und gerade bei Ruben Fleischer wird man geradezu dazu gezwungen an Namen wie George A.Romero zu denken, der seine Filmkarriere ebenfalls mit einem sehr erfolgreichen Zombiefilm („Die Nacht der lebenden Toten“ von 1968) begann. Dabei zeigt Fleischer aber, dass es auch Zombiefilme geben kann, die sich weniger mit den Zombies und mehr mit der Beziehung zwischen den Hauptakteuren beschäftigt. Natürlich gibt es Zombies, natürlich werden diese auf möglichst schön anzusehende Art geschlachtet, aber dabei geraten die eigentlichen Figuren niemals in den Hintergrund. Wir bekommen mit „Zombieland“ eine Horrorkomödie die eher auf komödiantische und darstellerische Momente aufbaut als sie es auf Horrormomente tut.

Columbus, Tallahassee, Wichita und Little Rock, so nennt der Regisseur seine vier Protagonisten. Dargestellt werden sie von Jesse Eisenberg, der bereits in „Adventureland“ Erfahrungen in einem Freizeitpark machen durfte, auch wenn diese etwas anders aussahen als in „Zombieland“. Tallahassee wird grandios gespielt von Woody Harrelson, der anscheinend ein Comebackversuch startet, ist er doch im Moment auch in dem Emmerischen Katastrophenfilm „2012“ zu sehen und legt in „Zombieland“ sicher seine beste Leistung seit „Natural Born Killers“ hin. Dann wären da noch Wichita und Little Rock. Die Schwestern werden von Emma Stone („Superbad“) und Abigail Breslin („Little Miss Sunshine“) verkörpert.

Eisenberg spielt dabei die eigentliche Hauptfigur. Ihm folgen wir von Beginn des Filmes an. Zwischendurch wird er auch noch als Erzähler der Geschichte etabliert, in dem er immer wieder aus dem Off die Handlung kommentiert. Außerdem klärt er uns immer wieder über seine Überlebensregeln auf, die in den entsprechenden Situationen als Schriftzüge im Bild erscheinen (Die TV Serie „Heroes“ hat es vorgemacht, auch hier werden die Episodentitel in die Handlung integriert). Als Beispiele könnte man direkt Regel Nummer 1 nennen, die besagt man solle sich körperlich fit halten. Nicht umsonst wären fette Leute die ersten Opfer der Zombies gewesen, konnten sie doch nicht wirklich vor diesen davonlaufen. Die Vermeidung von öffentlichen Toiletten, das Reisen mit leichtem Gepäck oder das man immer erst den Rücksitz inspizieren soll, bevor man in ein Auto steigt, sind nur einige wenige weitere Beispiele für die Regeln die sich der neurotische, übervorsichtige, World of Warcraft spielende Columbus zurecht gelegt hat.

Emma Stone und Abigail Breslin verblassen dann doch etwas neben ihren männlichen Spielpartnern. Zwar wissen sie mit ihrer Gerissenheit, ihrem Zynismus und der Tatsache das sie Columbus und Tallahassee ständig verarschen zu unterhalten, aber wer kommt schon gegen ein absolut coolen Woody Harrelson an, der hier ein Talent dafür beweist die Zombies auf möglichst lustige, aber auch recht blutige und eklige Art dran glauben zu lassen.

Das sind aber nur vier von insgesamt sieben Sprechrollen im Film. Man möchte die restlichen drei natürlich nicht unerwähnt lassen, vor allem wenn ein Gastdarsteller doch den Cameo Auftritt des Jahres hinlegt. Aber fangen wir langsam an: Amber Heard aus „All The Boys Love Mandy Lane“ ist in einem Rückblick von Columbus zu sehen. Sie spielt das erste Zombie das ihm über den Weg läuft und sogleich auch seine erste Erfahrungen mit einem Mädchen versaut. Dann wäre da noch Mike White („School of Rock“), der sich in dem Rückblick der Schwestern Wichita und Little Rock von den beiden verarschen lässt. Und das eigentliche Highlight ist dann Bill Murray („Broken Flowers“), der sich in seiner Episode in „Zombieland“ über die egozentrische Art von Hollywood Stars und seine eigene Karriere lustig macht.
Aber um auch Aspekte fernab von den Darstellern einzubringen: Fleischer arbeitet genau in den richtigen Momenten mit Superzeitlupenaufnahmen, die das Geschehen im Film noch deutlicher und dadurch noch kreativer und interessanter gestalten. Selten konnten Bilder die so langsam abgespielt wurden so schön groteske Handlungen darstellen.

Der Film bietet nicht nur ein primitives Abschlachten von Untoten. Ganz im Gegenteil, hier wird uns eine Geschichte von vier Charakteren erzählt, die in unterschiedlichsten Situationen versuchen müssen in einer Welt zu überleben, die von Zombies heimgesucht wurde. 88 Minuten an deren Ende man sich dann fragt, wann es denn endlich weiter geht mit „Zombieland“?


Denis Sasse
__________________
filmtogo.net
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 18.11.2009, 17:51
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard AW: Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Kritik ist da.
Zombieland | Kritik | (Filmkritik) | MovieGod.de
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 18.11.2009, 17:52
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.363
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Das klingt doch super, da geh ich auf jeden Fall ins Kino.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 16.12.2009, 13:14
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Gestern geschaut und schwerstens begeistert
Ach, das macht Spaß dem guten Woody Harrelson zuzusehen, wie er ein paar Zombies klatscht oder erschießt oder tot prügelt...witzige Dialoge und eine sehr gute Laufzeit.
Es wird auf keinen Fall langweilig.

Auch Jessie Eisenberg macht seine Sache gut. Ein Außenseiter, der trotz allem ziemlich cool sein kann.

DVD-Kauf ist auf jeden Fall geplant
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 16.12.2009, 16:04
Benutzerbild von rost
iRost
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.421
Blog-Einträge: 12
rost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich sein
Standard AW: Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Der Film hat so gute Rückmeldungen, auch im Insidekinoforum.
Ich will den auch im Kino genießen! Warum muss hierzulande ausgerechnet der von der Startliste gestrichen werden?!
__________________
.
" I would eat dolphins if it were legal."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 16.12.2009, 16:24
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Zitat:
Zitat von rost Beitrag anzeigen
Der Film hat so gute Rückmeldungen, auch im Insidekinoforum.
Ich will den auch im Kino genießen! Warum muss hierzulande ausgerechnet der von der Startliste gestrichen werden?!
Same here in Ösiland. Ich ärger mich auch grün und blau.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 16.12.2009, 16:52
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.363
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Gibts dafür irgendeine Begründung (sei sie noch so schwachsinnig), warum der Film bei euch nicht läuft? Da muss es doch eine Pressemeldung geben mit einem Grund.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 16.12.2009, 17:20
Benutzerbild von rost
iRost
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.421
Blog-Einträge: 12
rost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich sein
Standard AW: Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Keine Ahnung, wohl zu geringe Erfolgsaussichten. Aus dem Genre kommt hier eh so gut wie nichts in die Kinos.
__________________
.
" I would eat dolphins if it were legal."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 16.12.2009, 20:16
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard AW: Zombieland - Ruben Fleischer (2009)

Liege ich eigentlich richtig, wenn ich den Film vom Spaßfaktor irgendwo zwischen Shaun of the Dead und dem Dawn of the Dead-Remake ansiedle?

Hier läuft nächste Woche sogar ne OV, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich die trotz besch...eidener Zeit einplanen sollte.
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Aquaman: Orm gibt Arthur eine letzte Chance
Neuer Clip mit Patrick Wilson

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse: Offizieller Trailer
zu Season 3 der Netflix-Serie

Stranger Things: Erster Teaser zur dritten Staffel
Netflix' 80er-Hommage geht weiter

Avengers 4: Der Trailer zum großen Finale
2019 im Kino

The Gifted: Kurzer Blick auf die neue Episode
Fox' neue Marvel-Serie

Captain Marvel: Neuer Trailer zur Comicverfilmung
Ihre Superkraft ist... Alles.

The Grand Tour: Der Trailer zu Season 3 ist da
Am 18. Januar geht es weiter

Der König der Löwen: Erster Teaser-Trailer zur "Real"verfilmung
2019 im Kino


  amazon.de Top-DVDs