Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009


Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 19:48
Benutzerbild von Erin
Boom Bonjour
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Exil
Beiträge: 483
Blog-Einträge: 1
Erin wird hier gemochtErin wird hier gemochtErin wird hier gemocht
Standard The Fall - Tarsem Singh (2006)

Infos:
The Fall - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de

Bilder:
The Fall | Bilder, Fotos, Galerie | MovieGod.de

Filmkritik:
The Fall | Kritik | (Filmkritik) | MovieGod.de

The Fall: US-Trailer und Clip zum Fantasydrama von Tarsem Singh | Filmnews | MovieGod.de

Deutscher Trailer:

Get the Flash Player to see this player.
> Dieses Video in besserer Qualität auf MovieGod.de ansehen


Habe diesen Film in einer Kinozeitschrift entdeckt und fand den Trailer sowie die Story ziemlich verrückt und abgedreht, also...irgendwie gut

Es geht um einen Stuntman, gespielt von Lee Pace (Pushing Daisies), der seit einem Unfall mit gebrochenem Herz und gebrochenen Beinen im Krankenhaus liegt. Dort trifft er ein kleines Mädchen, dem er eine Geschichte über fünf mythische Helden erzählt, die sich verbünden, um gegen einen gemeinsamen Feind zu kämpfen.
Fiktion und Realität vermischen sich und schließlich will der Stuntman das Mädchen dazu bringen, ihm Morphium für einen Selbstmord zu beschaffen.

Der Film startet am 12. März
__________________
'i love originality so much i keep copying it'

Geändert von Flex (15.02.2010 um 09:18 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 23:30
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: The Fall - Lee Pace (2009)

Sieht jedenfalls sehr interessant aus
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 08.03.2009, 11:52
Benutzerbild von Erin
Boom Bonjour
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Exil
Beiträge: 483
Blog-Einträge: 1
Erin wird hier gemochtErin wird hier gemochtErin wird hier gemocht
Standard AW: The Fall - Lee Pace (2009)

Wozu haben wir hier eigentlich 'n ver******* Arthouse? Männersache wird doch sowieso in jedem Kino gezeigt

Soll heißen, bei uns läuft er nicht an und ich muss auf die DVD warten
__________________
'i love originality so much i keep copying it'
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 11.03.2009, 09:22
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: The Fall - Lee Pace (2009)

Ätschibätschi.

The Fall | Kritik | (Filmkritik) | MovieGod.de
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 11.03.2009, 09:36
Benutzerbild von castaway
Lasst mich Arzt, ich bin durch
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: München
Beiträge: 365
Blog-Einträge: 3
castaway wird hier gern gesehencastaway wird hier gern gesehen
Standard AW: The Fall - Lee Pace (2009)

Mensch Erin... durch deinen, wie soll ich sagen... etwas enttäuschten Kommentar bin ich nochmal auf den Film aufmerksam geworden, hab nachgeguckt... hört sich interessant an und... läuft in nem Kino in der Nähe
__________________
"Beagles love blueberrys" (Mr Fox)

"Ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 11.03.2009, 10:59
Benutzerbild von Erin
Boom Bonjour
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Exil
Beiträge: 483
Blog-Einträge: 1
Erin wird hier gemochtErin wird hier gemochtErin wird hier gemocht
Standard AW: The Fall - Lee Pace (2009)

Zitat:
Zitat von Flex Beitrag anzeigen
Ätschibätschi.

Streu ruhig noch ein wenig Salz in die Wunde


Aber was soll's, die Kritik ist Musik in meinen Ohren, die Leutchen bei amazon sind auch begeistert, das reicht für die DvD aus England
__________________
'i love originality so much i keep copying it'
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 11.03.2009, 12:16
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.590
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: The Fall - Lee Pace (2009)

Feine Kritik! Ist gekauft.

Hier auf AICN ist ein seeeeehr interessantes Interview mit Director Tarsem Singh, in dem er mehr als nur ein bißchen aus dem Nähkästchen plaudert.

Wem's zuviel ist: hier ein paar Facts aus dem Interview:

- Tarsem hatte die Idee zu dem Film vor 23 Jahren. Er verbrachte 17 Jahre mit der Locationsuche und 4 Jahre Drehzeit.

- Gedreht wurde in den 4 Jahren in nicht weniger als 24 Ländern!

- Was die "Child-performance" angeht, ließt er sich 1996 von Ponette inspirieren. Das bedeutete für ihn, daß die Kleine sehr jung... jung genug sein mußte, um nicht etwa zu schauspielern, sondern ganz natürlich auf die Situation am Set zu reagieren. Sein Wunsch-Alter für das Kind war 4 Jahre. Am Ende drehte er mit der 6-jährigen Catinca Untaru.

- Nur Tarsem und Lee Pace wußten, daß Pace gar nicht wirklich gelähmt war. In den 12 Wochen am Set in einem stillgelegten Asylum in Südafrika waren Crew und Kind überzeugt, mit einem New Yorker Bühnenschauspieler zu drehen der, ähnlich wie Christopher Reeve, kürzlich einen schweren Unfall hatte. Diesem Trick ist die magische Chemie zwischen den beiden zu verdanken.

"The script is written by a four year old."
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 11.03.2009, 12:31
Benutzerbild von dae-su
))<>((
 
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Münster
Beiträge: 1.516
dae-su wird hier gemochtdae-su wird hier gemochtdae-su wird hier gemochtdae-su wird hier gemochtdae-su wird hier gemocht
Standard AW: The Fall - Lee Pace (2009)

Habe mir den Trailer gerade in 1080p gegeben und tendiere doch stark zum Kauf der BD... mich erinnern die Bilder stark an Across the Universe, ein Fest der Sinne scheint das zu sein.

Schaut auf jeden Fall ziemlich super aus so.
__________________
Eine Passantin, die mitten im Regen den Schirm zusammenklappte, und sich naß werden ließ... Ein Schüler, der seinem Lehrer beschrieb, wie ein Farn aus der Erde wächst, und der staunende Lehrer...
-- Damiel in "Der Himmel über Berlin"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 15.03.2009, 20:41
Benutzerbild von Erin
Boom Bonjour
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Exil
Beiträge: 483
Blog-Einträge: 1
Erin wird hier gemochtErin wird hier gemochtErin wird hier gemocht
Standard AW: The Fall - Lee Pace (2009)

Wow, so düster hätte ich mir das gar nicht vorgestellt, aber umso besser gefällt er mir.

Lee Pace spielt vor allem zum Ende hin großartig und die Kleine ist echt klasse.

Hätte The Fall nur allzu gern auf der großen Leinwand gesehen, dafür ist er gemacht.

Realität und Märchen ergeben eine wunderbare, zeitlose Geschichte; hat mir alles sehr gut gefallen
__________________
'i love originality so much i keep copying it'
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 15.02.2010, 13:47
Benutzerbild von Na'vi
Unchained
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 595
Na'vi wird hier gern gesehenNa'vi wird hier gern gesehen
Standard AW: The Fall - Tarsem Singh (2006)

Der Film zelebriert Kinokunst in Höchstkultur, epische Bilder, eine tolle, mitreißende Geschichte, die einfach genial aufgelöst wurde...
Wirklich schade, dass der Film untergegangen ist.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 15.02.2010, 15:49
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: The Fall - Tarsem Singh (2006)

Ich hab keinen blassen Schimmer, aber bei so viel Lobhudelei bin ich echt neugierig geworden und jetzt einfach mal die Blu-Ray geklickt...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 22.02.2010, 12:03
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: The Fall - Tarsem Singh (2006)

Yoar, Blu-Ray ist eine tolle Sache, aber THE FALL hätte ich nun doch gerne auf der großen Leinwand erlebt. Stilistisch irgendwo zwischen Guillermo del Toro (PAN'S LABYRINTH) und Zhang Yimou (HERO, HOUSE OF FLYING DAGGERS) angelegt, ist Tarsem Singhs Film auf jeden Fall eine opulente optische Augenweide. Was hier an Kreativität, Bildkomposition, Farben und Ästhetik geboten wird, ist mehr als beeindruckend. Da muss Tarsem Singh seine Wurzeln als Werbefilmer nicht leugnen. Auch die unzähligen kleinen Referenzen zwischen Real- und Erzählebene sind in ihrer Detailverliebtheit und Phantasie überwältigend. Echte Highligts sind da für mich die in Blei gerüsteten Schergen des bösen Odious mit ihrem hyänenhaften Lachen, oder die "Geburt" und der "Tod" des Mystikers...

Leider kann THE FALL da in Dramaturgie und Erzählung nicht ganz mithalten. Alle Figuren (außer der kleinen Alexandria) unterwerfen sich dieser Optik, wirken ebenso überstilisiert, und bleiben daher ziemlich abstrakt. Die Problematik um Roy Walkers "Unfall" zwischen Liebeskummer, Selbstmordversuch und "Berufsrisiko" als Stuntman wird nur angedeutet, ebenso wie Alexandrias soziale Herkunft und ihre familiäre Verhältnisse/Geschichte. Die "realen" Passagen empfand ich durchaus als spannend, die Dialoge mit Roy liebenswert und rührend, das hätten gerne etwas vertieft und ausgebaut werden dürfen. Die Erzählebene glänzt dagegen ausschließlich mit ihrer visuellen Wucht, bleibt aber rechtschaffen unspannend. Und in dieser einseitigen Fixierung auf verschwenderische Optik wirkt THE FALL dann auch schon fast ein wenig eitel...

Catinca Untaru war sicherlich ein Glücksgriff. Sie ist Herz, Seele und Rahmen des Filmes. Sie erdet mit ihren unberechenbaren Kommentaren auch die Imagination mit der Realität. Ihr Radebrechen auf Englisch schreit nach einer Sichtung im O-Ton, und auch die Mutation des "Indianers" und seine Squaw zu einem "Inder" ist als nette Spielerei im O-Ton sicherlich eingängiger...

Letzlich wohl kein Film, der jedermann bedenkenlos empfohlen werden kann, weil hier doch die Optik einseitig übergewichtet wird - aber zumindest sollte jeder mal THE FALL eine Chance geben. Mir hat er prima gefallen, war sicherlich nicht meine letzte Sichtung, und mit "Beethovens Siebter" als Ohrwurm wird mir mal wieder klar, dass auch damals schon tolle Mucke komponiert wurde...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 10.07.2012, 16:23
Benutzerbild von schlimmagehtsnimma
Do we have a deal, dearie?
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 1.230
schlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich sein
Standard AW: The Fall - Tarsem Singh (2006)

Ich hab vor ein paar Tagen zufällig auf tumblr ein paar gifs zum Film gesehen und die Optik hat mich sofort neugierig gemacht. Trailer angesehen, moviegod-Kritik gelesen und DVD bestellt. (um 6 € übrigens, Schnäppchen für so einen tollen Film)

Bin total begeistert von der Geschichte. (obwohl ich's blöd finde, dass der Trailer mal wieder im Prinzip die ganze Handlung verrät)
Das Mädchen ist so unglaublich süß. Sie ist wirklich das Herz des Films und stiehlt Lee Pace trotz seiner hervorragenden Leistung die Show.

Eigentlich hätte ich gern mehr von den beiden gesehen (und ihren Dialogen gehört) als von der Geschichte in der Geschichte, die zwar optisch sehr ansprechend war, aber sonst nicht wahnsinnig viel hergegeben hat. Was aber auch stimmig und logisch war, immerhin wurde sie ja nicht gerade von einem Profi erzählt. Die kleinen "Meta-Witzchen" haben mir allerdings besonders gut gefallen.
Spoiler: Anzeigen
"I will destroy him. And every Spanish thing." "I thought he was Spanish." "No... he was French... " - Bandit spricht plötzlich mit französischem Akzent.


Alles in allem fand ich den Film toll und werd ihn mir wohl demnächst moch einmal anschauen.

PS: Bin ich eigentlich die einzige, die der Film irgendwie zumindest ein bisschen an "Heavenly Creatures" erinnert hat? Zumindest fällt mir spontan kein Film ein, der vom Konzept her ähnlicher wäre.
__________________
Lieber verhaltenskreativ als gar nicht kreativ

Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 29.07.2012, 16:29
Benutzerbild von Lex 217
Fanatikerin
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 1.773
Blog-Einträge: 42
Lex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: The Fall - Tarsem Singh (2006)

Also, hab das Werk gestern von schlimma vorgeführt bekommen und mir hat's auch sehr gut gefallen.
Die Beziehung zwischen dem Mädchen und dem Stuntman ist wirklich sehr ergreifend, was vor allem dem Spiel der beiden zu verdanken ist. Von Lee Pace hatte ich noch nie was gehört, aber er ist wirklich ziemlich toll in diesem Film!
Die Optik ist wie schon bei Singhs "The Cell" aufregend und bunt und toll durchkomponiert, eigentlich total für's Kino gemacht.
Joah, 8/10
__________________
Thank God we can't tell the future. We'd never get out of bed.
August: Osage County


If I could end the quest for fire
For truth, for love, for my desire
30 Seconds To Mars
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 04.04.2013, 23:59
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.414
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: The Fall - Tarsem Singh (2006)

Das war ein Film, bei dem ich mir wünschen würde, wenn es den irgendwo als WA gibt und ich ihn so im Kino sehen zu können. Bin hier mal darauf aufmerksam geworden (in einem anderen Thread) und hab den mir dann geholt. Ich bin bei solchen Arthouse Sachen immer etwas skeptisch, aber der hats wirklich in sich und das nicht nur optisch.

Sehr toller Film, der leider viel zu unbekannt ist.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009

Stichworte
charles darwin, lee pace, tarsem, tarsem singh

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.moviegod.de/2000-2009/13812-fall-tarsem-singh-2006-a.html
Erstellt von For Type Datum
The Fall - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de This thread Refback 15.03.2009 12:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris


  amazon.de Top-DVDs