Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009


Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 12.05.2008, 15:38
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard Pandorum - Christian Alvart (2009)

Erste News:
Pandorum: Dennis Quaid in Christian Alvarts Sci-Fi-Thriller | Filmnews | MovieGod.de

Infos:
Pandorum - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de

Nicht das uninteressanteste Projekt aller Zeiten.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 13.05.2008, 01:14
Benutzerbild von S.W.A.M.
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.591
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart, 2008 oder 2009

Story klingt super. Wenn das so richtig schön düster wird, dann kann das was werden. Und den Herrn Quaid mag ich auch sehr.
__________________
Soylent Green is people!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 13.05.2008, 15:39
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart, 2008 oder 2009

kann mich hier den meinungen nur anschließen. liest sich erstmal gut und vielleicht wird es ja auch brauchbar und sehenswert!!!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 19.01.2009, 23:13
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart, 2008 oder 2009

Ich freu mich drauf.
Pandorum: Deutscher Starttermin steht angeblich fest | Filmnews | MovieGod.de
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 04.03.2009, 16:21
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

Pandorum: Trailer zum Sci-Fi-Thriller mit Dennis Quaid, Ben Foster | Filmnews | MovieGod.de
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 28.05.2009, 18:03
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.821
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

"Entdecken etwas, das das Überleben der Menschheit in Gefahr..." Ok, wenig überraschend, dennoch:

Pandora - Trailer


Auf jeden Fall sehr stimmig. Scheint deutlich stärker in Richtung Horror denn SciFi zu gehen. Bei dem Szenario hat's in diesem Fall zumindest einige gelungene Ahnen vorzuweisen.

Schaut... krank aus. Und meine angeborene Abneigung gegen Dennis Quaid begünstigt dieses Gefühl begrüßenswerter Weise.


Euer Celdur!!!
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 28.09.2009, 12:34
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.362
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

Pandorum | Kritik | (Filmkritik) | MovieGod.de

wirklich schade. Allein aus dem Mix von Event Horizon und The Descent hätte einen absoluten Top-Film bringen können, war aber wohl nichts. Den Trailer fand ich sehr effektiv (gerade weil man nicht viel sah), was mich sehr neugierig gemacht hat. Aber mal sehen, an einem Kinotag kann man sich schon eine eigene Meinung bilden.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 02.10.2009, 23:36
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.922
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

Gerade die Injektion von THE DESCENT ist das grösste Manko für mich an diesem - anfangs angenehm beunruhigenden - mit längerer Laufzeit immer wilder zusammengestückelt wirkenden Streifen.
Wirkt auf mich wie der grösstmögliche Eintopf, den man aus Zitaten zusammenbrauen kann.... ob sich das Ganze zu einem geschmacklich homogenen Gebräu entwickelt - tja, mal hat man Glück, dann wieder nich...

Strandet für mich denn leider leider im absolut mittleren Mittelmaß...
Reicht fürs One-Dollar-House oder als Dritter im Bunde für das wochenendliche Trio aus der Video-/Media-/Sonstwiethek....
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 01.11.2009, 11:47
Benutzerbild von MH207
Er will doch nur spielen ...
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: New L.A. / Baden Württemberg
Beiträge: 14.110
MH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

Die x-mal erzählte Geschichte von zwei Männern, unendlich viele Fragen, eine Mission kommt eigentlich ganz ordentlich aus den Startlöchern (war aufgrund den bisherigen Rezensionen eher etwas überrascht). Die düstere, klaustrophobische Erzählweise zweier Erzählstränge ist eigentlich kein schlechter Ansatz, wäre da nicht die Unentschlossenheit der Regisseurs, wohin eigentlich die Reise gehen soll(te). Ständig schwankend zwischen Creature-Horror á la 28 DAYS und Psychospielchen, unterstrichen mit einer Dialoglastigkeit, die viel zu viel erklärt als ein Spannungsbogen aufgebaut wird, verliert sich die Geschichte zusehends. Dazwischen immer wieder diese unsägliche Tempowechsel hinterlassen insgesamt alles andere eine 'runden' bzw. homogenen Eindruck. Mit dem fast schon kitschigen Ende, Anleihen aus KNOWING lassen grüßen, verlasse ich mit unzufriedener Miene über diesen unausgegorenen PANDORUM den Kinosaal.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 01.11.2009, 14:08
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.362
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

Der Film hat nicht schlecht angefangen und genug Ansätze für einen guten Film waren auch da, aber leider wurde es nicht so umgesetzt.

Spoiler: Anzeigen
Am meisten haben mich diese The Descent Viehcher gestört. Die waren vollkommen fehl am Platz und was sollte dieser Prediger Typ, der dann zum Kanibalen wird. Ab dem Punkt wurde das ganze Lächerlich.


Da wäre weniger viel mehr gewesen. Bei Event Horizon gings auch ohne, aber anscheinend haben die Macher anders gedacht. Schade, der hätte so gut werden können.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 30.04.2010, 23:10
Benutzerbild von S.W.A.M.
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.591
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

Jo, war ein unterdurchschnittliches, mit tollen Darstellern aufgeputztes Trashabenteuer. An Spannung mangelt es tatsächlich komplett und die tollen (bzw. toll beworbenen Sets) gehen leider völlig unter. Das Schiff wirkt unglaubwürdig, weil aus zu vielen, zu unterschiedlichen Stilen zusammengesetzt. Dennis Quaid hat leider nicht allzu viel zu tun außer irgendwo rumzusitzen und sich über den kaputten Funk zu ärgern. Der sonst grandiose Ben Foster versucht sein Möglichstes, scheitert aber an der Unentschlossenheit des Drehbuchs.

Wie aus dem auf der DVD mitgelieferten Interview mit Alvart hervorgeht, ist der Film auch tatsächlich eine Mischung aus ursprünglich zwei unterschiedlichen Ideen von zwei unterschiedlichen Menschen. Und genau das merkt man dem Film leider extrem an.

Ich mochte die "Hunter" eigentlich sehr, oder sagen wir besser: ich fand gut, dass sie echt waren und nicht aus dem Computer gezaubert wurden (wie z.B. bei "I am legend"), sie wurden nur beschissen inszeniert bzw. geschnitten.

Die abgrundtiefen Logiklöcher der Handlung bzw. des Handlungshintergrundes haben mich mal mehr und mal weniger gestört, aber der echt augenfällige Mangel an Spannung, der aus den schon erwähnten ständigen Tempowechsel und dem krampfhaften Einbauen nicht funktionierender Schockeffekte resultiert, schon weitaus mehr. Letztlich ein zwar visuell durchaus ansprechender (auch Antje Traue in der Rolle der dreckigen Kampfamazone finde ich visuell SEHR ansprechend) aber doch in seine Trashursprünge zurück sinkender, banaler Streifen.

Schade, das hätte echt toll werden können.
__________________
Soylent Green is people!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 09.05.2010, 14:14
Benutzerbild von Finch3r
Baking Bread
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.138
Blog-Einträge: 29
Finch3r ist hier bekannt und geschätztFinch3r ist hier bekannt und geschätztFinch3r ist hier bekannt und geschätztFinch3r ist hier bekannt und geschätztFinch3r ist hier bekannt und geschätztFinch3r ist hier bekannt und geschätztFinch3r ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

Äußerst unbefriedigender Film.
Recht spannender Auftakt,
Spoiler: Anzeigen
doch dann hat The Descent angerufen, sie wollen doch bitte ihre Monster zurück. Warum muss es denn unbedingt wieder so ein Mutanten-Schlachtfest werden? Da kuckt man sich den Trailer an, erwartet ein spannendes Psycho-Paranoia-Dingens mit ein paar Twists mittendrin, und herausgekommen ist dann das.
Die großbeworbene Pandorum-Paranoia gibts irgendwie auch nicht richtig, schließlich sind die Viecher ja echt. Nett fand ich hingegen den Twist, dass sie schon die ganze Zeit auf dem neuen Planeten waren. Das rettet den Film aber auch nicht mehr.
__________________
People ask me, would you rather be feared or loved.
Easy, I want people to be afraid of how much they love me.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 10.07.2017, 09:11
Benutzerbild von Lex 217
Fanatikerin
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 1.720
Blog-Einträge: 42
Lex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Pandorum - Christian Alvart (2009)

Es stimmt, dass es echt gut beginnt, die erste halbe Stunde oder so war wirklich fesselnd, toll! Aber ja, dann rutscht das Ganze leider ziemlich ins Mittelmaß ab und die Auflösungen, die dann nach und nach kommen, sind auch nicht so richtig überzeugend bzw werden auch etwas zu schnell abgehandelt am Ende. Richtig schlecht oder richtig unbefriedigend fand ich ihn aber nicht, dazu waren der Anfang und das ganze Szenario an sich zu gut.
Spoiler: Anzeigen
"The Descent" kenn ich nicht, aber ich fand diese Zombie-Orks oder meinetwegen Ort-Zombies immerhin recht schön grauslich.

6/10
__________________
Thank God we can't tell the future. We'd never get out of bed.
August: Osage County


If I could end the quest for fire
For truth, for love, for my desire
30 Seconds To Mars
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009

Stichworte
amnesie, ben foster, christian alvart, constantin, dennis quaid, gefahr für die menschheit, science fiction, space, verlorene identität, weltraum, weltuntergang

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.moviegod.de/2000-2009/12379-pandorum-christian-alvart-2009-a.html
Erstellt von For Type Datum
Pandorum - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de This thread Refback 12.05.2008 15:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Eine Reihe betrüblicher Ereignisse: Offizieller Trailer
zu Season 3 der Netflix-Serie

Stranger Things: Erster Teaser zur dritten Staffel
Netflix' 80er-Hommage geht weiter

Avengers 4: Der Trailer zum großen Finale
2019 im Kino

The Gifted: Kurzer Blick auf die neue Episode
Fox' neue Marvel-Serie

Captain Marvel: Neuer Trailer zur Comicverfilmung
Ihre Superkraft ist... Alles.

The Grand Tour: Der Trailer zu Season 3 ist da
Am 18. Januar geht es weiter

Der König der Löwen: Erster Teaser-Trailer zur "Real"verfilmung
2019 im Kino

Arrow: Oliver vor Gericht
Trailer zur neuen Episode


  amazon.de Top-DVDs