Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009


Antwort
 
LinkBack (3) Themen-Optionen
  #91 (permalink)  
Alt 05.02.2010, 18:53
Benutzerbild von Catty
Kekskatze
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 548
Blog-Einträge: 39
Catty wird hier gemochtCatty wird hier gemochtCatty wird hier gemocht
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Zitat:
Zitat von Fero Beitrag anzeigen
Ganz Unterhaltsam war er doch, oder fandest du das nicht?
Unterhaltsam war er, das stimmt schon. Hat schon Spaß gemacht ihn anzuschauen. Aber das ist jetzt kein Film, für den ich 5mal in Kino rennen würde (;

Blöd fand ich nur, dass das Bild wegen/trotz/mit 3D Brille unscharf war. @_@ menno.
__________________
"Wenn du es nichtmehr aushältst gibt es genau 2 Dinge die du tun kannst: Einatmen & Ausatmen."
("Kammerflimmern")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #92 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 05:12
Groupie
 
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 281
Bunker hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

OK, Kamera, Ausstattung, Effekte. Keine Frage, das ist schon sehr gut.
Aber ist jemandem mal aufgefallen, daß der Film kein Deut witzig ist, nicht die kleinste Ironie. OK, muß nicht unbedingt sein. War Watchmen auch nicht unbedingt.

OK, mittlerweile kann man das ja schreiben. Dann noch das Terminator-artige Ende. Und die Klischees, die man aus den USA in Hülle und Fülle kennt, waren ziemlich nervig und haben den Film runtergezogen.
Also, ich glaube Cameron kann vor allem eins gut. Einen Haufen Geld ausgeben. Er sollte für seine Filme mal einen Geschmacksberater einstellen, der nicht aus den USA kommt.

Aber gut. Gefallen hat er mir auch, obwohl ich keine Lust auf 2,5 Stunden Kino hatte. Aber teils bin ich schon arg im Sessel herumgerutscht. Wenn er nicht 3D und so gut animiert oder gar nicht animiert wäre, ich will nicht wissen, wo er gelandet wäre...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #93 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 10:44
Benutzerbild von S.W.A.M.
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.630
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Zitat:
Zitat von Bunker Beitrag anzeigen
Aber ist jemandem mal aufgefallen, daß der Film kein Deut witzig ist, nicht die kleinste Ironie.
Also mir haben, was Humor angeht, die Sprüche von Sigourney ("Die pissen uns an und haben nicht mal den Anstand, es uns als Regen zu verkaufen.") oder sowas wie "Ich hab mal nen Frosch seziert." bzw. "OK, wahrscheinlich spreche ich gerade nur mit einem Baum." schon gereicht.

Ich bin eigentlich ein großer Fan von Selbstironie bei solchen Mammutwerken (hat mir z.B. bei "Matrix" oder "Herr der Ringe" sehr gefehlt), aber zu viel davon kann einen Film auch kaputt machen. Und dadurch, dass Herr Cameron einen sehr bodenständigen und teils (ich weiß das klingt komisch) realistischen Inszenierungsstil hat (allein, dass Colonel Quaritsch bei seinem ersten Angriff ne Kaffeetasse in der Hand hat und Sigourney beim Aufwachen nach Zigaretten fragt, finde ich schon groß), gleitet der Film nie so sehr ins Pathos ab, dass ich größere Mengen an Ironie brauche, die das abfangen.
__________________
Soylent Green is people!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #94 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 11:36
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Zitat:
Zitat von S.W.A.M. Beitrag anzeigen
...die Sprüche von Sigourney...
Yo, "Ich muss Proben nehmen!" oder ihr Kommentar zum Thema Duschen "Gott, Marines!", fand ich auch komisch... und Sullys Reitversuche und seine Probleme mit dem anfangs ungewohnten "Beinkleidern" war auch nicht unbedingt bierernst...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #95 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 14:28
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.591
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

"Küssen Sie mich da, wo die Sonne niemals hinscheint."

Yep, einige Sprüche waren bestimmt auflockernd gedacht und ausgesprochen gut verteilt. Das inszenatorische Tempo war ja schon hoch genug. Gab bis zum 3. Akt immer hin und wieder was zum Schmunzeln.
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #96 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 23:19
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Zitat:
Zitat von S.W.A.M. Beitrag anzeigen
Also mir haben, was Humor angeht, die Sprüche von Sigourney ("Die pissen uns an und haben nicht mal den Anstand, es uns als Regen zu verkaufen.") oder sowas wie "Ich hab mal nen Frosch seziert." bzw. "OK, wahrscheinlich spreche ich gerade nur mit einem Baum." schon gereicht.
Den Baum-Spruch fand ich richtig gut

Die Gags waren okay und da dies nun mal sicher keine Komödie sein sollte, war es genau richtig, ohne dass es am Ende lächerlich wirkt.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #97 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 23:35
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.261
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Im aktuellen "Spiegel" (Nr.9 / S.132/133) findet sich ein zweiseitiger Essay in dem der Verfasser seiner Abneigung für AVATAR recht stark Luft macht. Unter anderem findet er ihn "Pervers". Der von Klaus Theweleit verfasste Artikel sollte mit Sicherheit hier im Forum entsprechend begrüsst werden....
Leider sind meine Fähigkeiten hier irgendwas miteinander zu verlinken immer noch nicht wirklich vorhanden (mein altes Leiden mich nicht zu sehr mit Computern auseinandersetzen zu wollen vermutlich - Schimpft mich halt einen "Feigling"... irgendwann wirds schon).
Viel Spaß!
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #98 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 00:27
Groupie
 
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 281
Bunker hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

@ verschiedene Antworter: Ich meinte ja nicht unbedingt Gags im Sinne von Sprüchen oder so, sondern eher in Richtung vielleicht etwas Ironie. Aber OK, das war auch nicht mein Hauptpunkt.
Hauptpunkt ist der dünne Plot.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #99 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 00:29
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Zitat:
Zitat von Bunker Beitrag anzeigen
Hauptpunkt ist der dünne Plot.
Offen gesagt habe ich auch kein tiefgehendes Kino erwartet. Der Film hat mir genau das gegeben, was ich wollte. 2,5 Stunden tolle Unterhaltung und für so was brauche ich keinen Film mit großem Tiefgang.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #100 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 09:48
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.591
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Zitat:
Zitat von scholley007 Beitrag anzeigen
Im aktuellen "Spiegel" (Nr.9 / S.132/133) findet sich ein zweiseitiger Essay in dem der Verfasser seiner Abneigung für AVATAR recht stark Luft macht. Unter anderem findet er ihn "Pervers". Der von Klaus Theweleit verfasste Artikel sollte mit Sicherheit hier im Forum entsprechend begrüsst werden....
Leider sind meine Fähigkeiten hier irgendwas miteinander zu verlinken immer noch nicht wirklich vorhanden (mein altes Leiden mich nicht zu sehr mit Computern auseinandersetzen zu wollen vermutlich - Schimpft mich halt einen "Feigling"... irgendwann wirds schon).
Viel Spaß!
Ist aber "Paid Content", d.h. man muss den Artikel kaufen, dann bekommt man ihn erst freigeschaltet. Ich hoffe, daß der Artikel nach der nächsten Ausgabe automatisch freigeschaltet wird, weiß aber net genau, wie da die Abläufe bei Spiegel Online sind.
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #101 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 10:16
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Zitat:
Zitat von Doc Lazy Beitrag anzeigen
Ist aber "Paid Content", d.h. man muss den Artikel kaufen, dann bekommt man ihn erst freigeschaltet.
Yoar, düfte inzwischen locker 20 Jahre her sein, dass ich für "Informationen" des Spiegel auch noch bezahlt habe...
Zitat:
Zitat von Bunker Beitrag anzeigen
Also, ich glaube Cameron kann vor allem eins gut. Einen Haufen Geld ausgeben. Er sollte für seine Filme mal einen Geschmacksberater einstellen, der nicht aus den USA kommt.
Bei einem weltweiten Einspiel von über $2,5 Mrd. dürften die Ausgaben inzwischen schlichtweg irrelevant sein (das ist z.B. mehr als die komplette SPIDER-MAN-Trilogie). Fast 75% davon stammen aus dem außeramerikanischen Einspiel (USA/CAN), also scheint AVATAR auch dem internationalen Gusto zu entsprechen...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #102 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 10:34
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.721
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Avatar (2009, James Cameron)

Yo, das schon mal als Ankündigung am Rande: Links auf Bezahlcontent werden gelöscht. Die endlosen "Schaut mal, was für nen Blödsinn der Spiegel/die Bild-Zeitung schon wieder schreibt"-Links sind schon nervig genug, wenn es das Kopfschütteln gratis gibt.
Deren "Wir haben den längsten und können uns alles erlauben, weil wir Print sind"-Politik sollen die mal schön alleine auf die Beine stellen.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009

Stichworte
3-d, 3d, james cameron, sam worthington, sci-fi, science fiction, sigourney weaver

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.moviegod.de/2000-2009/12220-avatar-2009-james-cameron.html
Erstellt von For Type Datum
Avatar - Aufbruch nach Pandora: Der US-Trailer ist online | Filmnews | MovieGod.de This thread Refback 21.08.2009 21:31
Avatar - Aufbruch nach Pandora - Preview | Artikel | MovieGod.de This thread Refback 21.08.2009 21:05
Avatar - Aufbruch nach Pandora - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de This thread Refback 13.08.2009 14:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe
Falling... flat?

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe
Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
2020 im Kino

Top Gun: Maverick: Neuer Trailer zu Top Gun 2
2020 im Kino


  amazon.de Top-DVDs