Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009


Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 16:24
Benutzerbild von dae-su
))<>((
 
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Münster
Beiträge: 1.516
dae-su wird hier gemochtdae-su wird hier gemochtdae-su wird hier gemochtdae-su wird hier gemochtdae-su wird hier gemocht
Standard Jarhead (2005)

Danke für die Empfehlung, Vogel !

Ich hab einen absolut großartigen Film über den Krieg gesehen - ohne Krieg. Jarhead reiht sich meiner Meinung nach durch seine Thematik, auch durch seine Inszenierung eben nicht ein in die lange Reihe "guter" (Anti-)Kriegsfilme. Jarhead ist anders. Ohne eine einzige Länge erzählt der Film, wie nichts passiert. Das dröge Warten auf die Schlacht. Sam Mendes schafft es auf hervorragende Weise diese Anspannung zu vermitteln; die Tragik und Dramatik des Identitätsverlustes.
Jake Gyllenhaal spielt absolut großartig und mit Sarsgaard und Foxx sind außerdem erstklassige Nebendarsteller am Werk. Dazu wirklich fantastische Bilder (die Wüste, die brennenden Ölfelder, die (wenigen) Schlachtfelder nach der Schlacht...), ein äußerst passender Soundtrack: wirklich wirklich gut!
__________________
Eine Passantin, die mitten im Regen den Schirm zusammenklappte, und sich naß werden ließ... Ein Schüler, der seinem Lehrer beschrieb, wie ein Farn aus der Erde wächst, und der staunende Lehrer...
-- Damiel in "Der Himmel über Berlin"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 17:20
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.821
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Jarhead (2005)

Ich muss gestehen, dass ich große Teile des Films wieder aus der Erinnerung verloren habe ... und das, obwohl die Betrachtung keine 1 1/2 Jahre her sein dürfte.

Das ist schon seltsam, denn ich fand Jarhead druchaus ebenso gut, wie der dae-su.
Die Thematik gibt's ja her und trotzdem wird es so selten in einem Film dieser Art verwendet: wunderschöne, ausdrucksstarke Bilder, welche mehrere Atemzüge gezeigt werden und so - eben auch wegen des Themas - viel mehr sagen, als predigende Reden über Frieden, Krieg und Unmoral.
Auch sonst ist's Top. Zwar hat er mich im direkten Vergleich zu Genrekollegen kaum zum nachhaltigen Grübeln verleitet, aber dafür wurde ich einfach perfekt und ernsthaft unterhalten und teils gar gefesselt und mitgerissen.
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.

Geändert von Celdur (13.11.2007 um 17:25 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 20:18
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard AW: Jarhead (2005)

Der Film Rockt. Peter Sarsgaard ist ganz Groß.Kurt Cobain`s
Something in the Way, dazu noch Richard Wagner`s Ride of the Valkyries,The Door`s Break on Through.uvm.Manches erinnert auch an Apocalypse Now(Richard Wagner,The Doors). Ein Klasse Film. Toller Soundtrack Wundervoller Cast. Rockt!!

Eure Jamie
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 14.11.2007, 18:13
Fan
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: In Bars wo Kickertische und Billardtische zu finden sind :D
Beiträge: 91
Flags_of_our_Fathers ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Jarhead (2005)

Doch der war echt gut. Ich kann mich nich erinnern das mir trotz das der film glaub gute 2 stunden dauert einmal langweilig war. Und die Bilder brennen sich ein find ich. Zumindest das mit dem Ölfeld is so wunderbar gut eingefangen. Und der Cast is auch echt gut, und agiert gewoht souverän.
Unterm Strich ne uneingeschränkte Empfehlung an alle die ihn noch nich gesehen ham.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 14.11.2007, 23:02
*gebannt*
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Banned Zone
Beiträge: 81
Gebannter kann sich nur bessern
Standard AW: Jarhead (2005)

Zitat:
Zitat von Flags_of_our_Fathers Beitrag anzeigen
Doch der war echt gut. Ich kann mich nich erinnern das mir trotz das der film glaub gute 2 stunden dauert einmal langweilig war. Und die Bilder brennen sich ein find ich. Zumindest das mit dem Ölfeld is so wunderbar gut eingefangen. Und der Cast is auch echt gut, und agiert gewoht souverän.
Unterm Strich ne uneingeschränkte Empfehlung an alle die ihn noch nich gesehen ham.
Jo ging mir auch so. Ging runter wie.. ähm.. Öl.
Und dieser Brokeback Junge (Image ist alles )
macht seine Sache super.

O.T.: Hat dir der Film so gut gefallen, oder wieso nennst du dich
so? @flags
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 22:46
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.402
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Jarhead (2005)

Wow, klasse Film.

Mir hat besonders die Stimmung in dem Lager gefallen. Alle warten darauf, dass sie loslegen können, aber nichts passiert. Diese Szenen waren besonders gut eingefangen und auch so bietet der Film sehr viel.

Sehr gute Darsteller, tolle Bilder, guter Soundtrack. Der Streifen wurde in den ganzen zwei Stunden nicht langweilig. Dieser Blindkauf hat sich richtig gelohnt.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.moviegod.de/2000-2009/11265-jarhead-2005-a.html
Erstellt von For Type Datum
Jarhead - Willkommen im Dreck - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de This thread Refback 21.04.2008 20:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Spieletrailer: Star Wars - Jedi: Fallen Order
Respawns neues Solo-Abenteuer

Spieletrailer: Cyberpunk 2077 - E3-Trailer mit Veröffentlichungsdatum
und einer handfesten Überraschung

Spieletrailer: Death Stranding
Ausführlicher Trailer verrät das Verkaufsdatum: 08.11.2019

Terminator: Dark Fate - Der "Teaser"-Trailer
Ab Herbst im Kino

Cobra Kai: Neuer Trailer kündigt Season 3 an
2020 bei youtube (Premium)

Legion: Der Trailer zu Season 3 der Marvel-Serie
Ab Juni im TV

Sonic the Hedgehog: Der Trailer zur Realverfilmung mit Jim Carrey
und James Marsden

Star Wars Jedi: Fallen Order: Schicker Trailer zum Actionspiel
Ab November im Handel


  amazon.de Top-DVDs