Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009


Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 26.08.2007, 21:11
Benutzerbild von icedsoul
gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.326
Blog-Einträge: 49
icedsoul wird hier gern gesehenicedsoul wird hier gern gesehen
Standard Children of Men (2006)

Junge...

hatte schon vorgehabt den Film zu sehen, als der in die Kinos kan, hatte nicht viel drüber gelesen und irgendwie bin ich nicht dazu gekommen... bis ich wie durch ein wunder, durch einen "Engel" () diesen Film auf HD DVD bekommen hab. Und endlich hab ich ihn grade gesehen.

WOW


Hatte was ganz anderes erwartet und bin mal sowas von absolut mitgerissen und positiv überrascht worden. Eieiei. Unglaublich toller und emotionaler Film der in einer nicht allzufernen und dunklen Zukunft spielt in der die Menschheit die Fähigkeit der Fortpflanzung verloren hat.

Clive Owen ist einfach grandios. Der Typ gefällt mir einfach in jeder Rolle, tolles Charisma! Und Sir Michael Cain zuzusehen ist immernoch ein absoluter Genuß, besonders als Luftgitarre schwingender Althippie!!!


Ich kann den euch nur ans Herz legen!!!


Spoiler: Anzeigen
Besonders die Szene wo Theo mit der Mutter und dem Baby die Treppen rnter gehen und an all den Soldaten vorbei... Junge da hats mich echt kalt erwischt.



Der Hammer der Film!
__________________
"Adios Cowboy"
"Light travels faster than sound. This is why some people appear bright until you hear them speak."
"A new terror born in death, a new superstition entering the unassailable fortress of forever. I am legend."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 26.08.2007, 21:32
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Children of Men (2006)

Zitat:
Zitat von icedsoul Beitrag anzeigen
Clive Owen ist einfach grandios. Der Typ gefällt mir einfach in jeder Rolle, tolles Charisma! Und Sir Michael Cain zuzusehen ist immernoch ein absoluter Genuß, besonders als Luftgitarre schwingender Althippie!!!

Der Hammer der Film!
Jup, der Film ist der Wahnsinn und Clive Owen wird allein schon wegen dieser Rolle immer mehr zu einem meiner Lieblingsdarsteller.

Ich bin froh, dass ich den damals im Kino gesehen habe. Leider hat der Film nicht den Erfolg verbuchen können, den er verdient hätte. Aber so was gibts ja leider öfters.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 26.08.2007, 21:52
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Children of Men (2006)

Sooo Genial fand ich den nicht gehört aber klar zu den Besten Filmen 2006. Für mich ist das Szenario ein wenig zu sehr auf der so genannten Behauptungsebene angelegt aber sehr spannend ist es trotzdem. Ach ja Clive Owen ist hier wirklich perfekt in der Rolle, kein Wunder das er in einer Raymond Chandler Verfilmung die Hauptrolle spielen soll.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 26.08.2007, 22:27
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.825
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Children of Men (2006)

Ich zitiere mich einfach mal aus dem Zuletzt gesehen ..


Ich ahnte ja schon, dass mich kein Reinfall erwartet, aber das hat mich beeindruckt. Szenario super umgesetzt, alles düster, alles authentisch, alles erschreckend und sehr deprimierend.
Noch nie kam ich mir bei einer Szene so mitendrin vor, wie bei der Schlacht im Dorf. Das Blut auf der Kamera macht einen zum voyeuristischem Mittäter, ja, dreht den Spieß gar um und klagt den Zuschauer an, weil er sich unterhalten fühlt. Wie Nachrichten, das ist intensiv!
Zwei doch arg unwahrscheinliche Zufälle und das ein oder andere "zuviel" haben mich zwar etwas geärgert, aber diese vielen tollen Szenen lassen die wenigen Schwachstellen so klein wirken, wie sie sind.
Spoiler: Anzeigen
Im Kino hätte ich wahrscheinlich hemmungslos geschluchzt, als der Hippie Abschied von seiner Frau genommen hat.

Auch sonst geht vieles unter die Haut.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 26.08.2007, 22:36
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.749
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Children of Men (2006)

Ich find den Film irgendwie überbewertet. Das mit dem Mädel sollte offensichtlich eine riesen Überraschung sein, aber was hätte denn sonst passieren sollen? Es ging ja um nix anderes.
Super gemachter Film, super Darsteller, super Atmosphäre und ich könnte ihn mir inzwischen auch nochmal ansehen, aber die Story an sich hat mich nicht gerockt.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 28.08.2007, 00:37
*gebannt*
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Salzburg
Beiträge: 88
DemianFM kann sich nur bessern
Standard AW: Children of Men (2006)

Zitat:
Zitat von Flex Beitrag anzeigen
Ich find den Film irgendwie überbewertet. Das mit dem Mädel sollte offensichtlich eine riesen Überraschung sein, aber was hätte denn sonst passieren sollen? Es ging ja um nix anderes.
Super gemachter Film, super Darsteller, super Atmosphäre und ich könnte ihn mir inzwischen auch nochmal ansehen, aber die Story an sich hat mich nicht gerockt.
Das kann ich gar nicht verstehen. Begründung steht im schon vorhandenen ChildrenofMen- Thread...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 28.08.2007, 01:11
Benutzerbild von DaRow
BAZINGA!
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: DingensKirchen
Beiträge: 3.694
Blog-Einträge: 26
DaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich sein
Standard AW: Children of Men (2006)

Zitat:
Zitat von DemianFM Beitrag anzeigen
Das kann ich gar nicht verstehen. Begründung steht im schon vorhandenen ChildrenofMen- Thread...
Wo?
__________________
“Charlie Brown is the one person I identify with. Charlie is such a loser. He wasn’t even the star of his own Halloween special.”
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 28.08.2007, 07:34
Benutzerbild von icedsoul
gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.326
Blog-Einträge: 49
icedsoul wird hier gern gesehenicedsoul wird hier gern gesehen
Standard AW: Children of Men (2006)

Zitat:
Zitat von DemianFM Beitrag anzeigen
Das kann ich gar nicht verstehen. Begründung steht im schon vorhandenen ChildrenofMen- Thread...
Zitat:
Zitat von DaRow Beitrag anzeigen
Wo?


keinen Schimmer worum es geht...
__________________
"Adios Cowboy"
"Light travels faster than sound. This is why some people appear bright until you hear them speak."
"A new terror born in death, a new superstition entering the unassailable fortress of forever. I am legend."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 28.08.2007, 10:34
Statist
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 1
oboe7474 ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Children of Men (2006)

ich fand ihn langweilig
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 28.08.2007, 15:43
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Children of Men (2006)

Zitat:
Zitat von oboe7474 Beitrag anzeigen
ich fand ihn langweilig
Fluch der Karibik und Johnny Depp Fan, der ja soooooooooooo süß ist
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 28.08.2007, 22:58
*gebannt*
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Salzburg
Beiträge: 88
DemianFM kann sich nur bessern
Standard AW: Children of Men (2006)

Zitat:
Zitat von DaRow Beitrag anzeigen
Wo?
Ne sorry, habs verwechselt. Steht im "traurigste Filme Thread"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 14.09.2007, 09:46
Benutzerbild von Talez
from the Crypt
 
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Weißenburg
Beiträge: 850
Talez ist auf dem besten Weg
Standard AW: Children of Men (2006)

Sehr cooler Film, hat sehr gefallen.
Zitat:
Zitat von Flex
Das mit dem Mädel sollte offensichtlich eine riesen Überraschung sein, aber was hätte denn sonst passieren sollen? Es ging ja um nix anderes.
Überrascht hat das kein Stück, das stimmt schon ...hat mich aber nicht weiter gestört.
__________________
"Hallo, Ich weiß was."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 29.11.2007, 17:07
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.916
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard AW: Children of Men (2006)

Hat mir sehr gut gefallen. Innovativ und realistisch.

Meine Lieblingsstelle is die, wo die Kamera Clive Owen folgt. Die mit den Panzern in dem Lager. Dicht hinter seinem Rücken mit Blutspritzern auf der Linse. Da hab ich Gänsehaut bekommen. Sehr bedrückend und beeindruckend auch...
__________________
Nahezu an der Täglichkeit kratzend.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 22.03.2008, 19:04
Benutzerbild von S.W.A.M.
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.648
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: Children of Men (2006)

Einer der besten Filme der letzten Jahre! Unglaublich gelungene Atmosphäre. Der Dokustil durch die SteadiCam-Fahrten macht das ganze extrem authentisch. Was in solchen Plansequenzen allein an Choreographie drinsteckt, ist einfach unbeschreiblich. Der Soundtrack ist auch durchweg originell und passt immer.

Ich frage mich immer noch, wie die diese Szene in dem Auto hinbekommen haben! Will auch sowas können! Jedes Mal nehme ich mir vor, genau darauf zu achten, was die wann und wie mit der Kamera machen, aber spätestens, wenn das Motorrad kommt, bin ich so weggeblasen und gehe voll in der Handlung auf, dass ich es nie schaffe, mich auf die Technik zu konzentrieren! Das ist echte Filmkunst!
__________________
Soylent Green is people!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 22.03.2008, 20:49
*gebannt*
 
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 130
Ashley ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Children of Men (2006)

Von all den Horror-Zukunftsszenarien (Atomkrieg, Virus...)
ist die in "Children of Men" gezeigte, die realistischste.
Ich meine jetzt nicht die Unfruchtbarkeit der Frauen.

Einer der beängstigsten Filme aller Zeiten.
Wenn sich die Verhältnisse einmal so zugespitzt haben, und das werden sie, gibt es eigentlich keinen Weg mehr zurück in die Normalität.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 2000-2009

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.moviegod.de/2000-2009/10819-children-men-2006-a.html
Erstellt von For Type Datum
Children of Men - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de This thread Refback 22.04.2008 08:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
i'm thinking of ending things: Trailer zum Neuen von Charlie Kaufman
mit Jesse Plemons, Toni Collette und David Thewlis

Bill and Ted Face the Music: Neuer Trailer
zu Bill & Ted 3

Bill and Ted Face the Music: Der Trailer
zu Bill & Ted 3

Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe
Falling... flat?

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino


  amazon.de Top-DVDs