Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1990-1999


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 06.01.2018, 01:08
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.883
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Fieberhaft (1991) (Rush)

Die Verfilmung des Bestsellers der ehemaligen Undercover-Drogenagentin Kim Wozencraft. Inszeniert und produziert von Lili Fini Zanuck, langjährige Ehefrau des legendären Produzenten Richard D. Zanuck (Der weisse Hai/Big Fish/Cocoon/Mrs. Daisy und ihr Chauffeur/Road to Perdition). Und in beider Biographie einer ihrer größten Flops.
Warum?

Im Jahr 1974 wird der Undercovercop Jim Raynor (Jason Patric) darauf angesetzt, Beweise zu erbringen, dass der Besitzer eines örtlichen Clubs - Gaines (Rocklegende Gregg Allman) - ein großer Fisch im Drogengeschäft ist.
Als Partnerin erwählt Raynor sich die junge Beamtin Kristin Cates (Jennifer Jason Leigh).
Gemeinsam wollen sie als - vermeintliches - Paar mit "Appetite for destruction" in der Drogenszene Fuß fassen und somit die komplette "Nahrungskette" aus dem Verkehr ziehen.
Bis sie - um nicht aufzufallen (und auch gezwungenermaßen seitens eines Anbieters) - selbst von dem "evil stuff" zu naschen haben.
Während es Kristin gelingt sich nicht gänzlich von der Sucht verzehren zu lassen (und dabei weiter den Job durchzuziehen) stürzt Jim nahezu gänzlich ab.
Letztendlich gelingt es ihm durch Kristin die Kurve zu bekommen.
Doch haben sie nach all den Mühen und Schäden an Leib und Seele weiterhin keine Handhabe gegenüber Gaines.
Und die Abgeordneten der Stadt - inklusive ihres Vorgesetzten Dodd (Sam Elliott) - verlangen Ergebnisse; wenn nicht, stehen die beiden Cops auf der "Abschußliste" - haben diese ja Drogen konsumiert, die mit staatlichen Geldern bezahlt wurden.....

Konsequent und streckenweise schonungslos erzählt. Mit Hauptaugenmerk auf den beiden Cops.
Und einem Minimum an Interesse daraus einen Actionfilm, geschweige denn einen Thriller zu basteln.
Regisseurin Zanuck ist daran gelegen einen Schauspielerfilm (fast schon eine Art Kammerspiel) zu präsentieren, als einen gefälligen Actionfilm (den man problemlos daraus hätte bauen können) abzuliefern.
Dass man dies - seitens des Studios - wohl letztendlich wollte, kann man anhand des auf der Scheibe befindlichen Trailers erahnen, der nun wirklich alle "actionreichen" Sekunden des Films formschön beinhaltet.
Kein Wunder, dass das Publikum - entsprechend genasführt - den Film links liegen lies.
Wer sich davon nicht kirre machen lässt, kann sich an zwei durchaus intensiven Darstellungen von Patric und Jason Leigh erfreuen.
Auch wenn der Film sich wohl ein "Happyend" der konventionellen Art nicht gänzlich schenken will - das tatsächliche Ende der wahren Ermittlungen lässt einen die Triviaabteilung von "imdb" wissen...
Life is a bitch - wie (leider) meist......
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1990-1999

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Narcos: Mexico: Der Trailer zur Netflix-Serie
Ab 16. November im Netz

Spieletrailer: Red Dead Redemption 2
Der Launch-Trailer zum Western-Epos

Marvel's Daredevil: Die Rückkehr des Wilson Fisk
Neuer Trailer zu Season 3 der Netflix-Serie

Halloween: Michael Myers greift an
Neuer Clip aus dem Horrorsequel

Aladdin: Erster Teaser-Trailer zur Disney-Realverfilmung
Inszeniert von Guy Ritchie

The Christmas Chronicles: Kurt Russell als Santa Claus
Der Trailer zur Netflix-Produktion

Spielevideo: Just Cause 4 - Der Story-Trailer
zum neuen Teil der Actionreihe

Arrow: Oliver versucht, im Gefängnis zu überleben
Trailer für Season 7 der DC-Comic-Serie


  amazon.de Top-DVDs
#1: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 16,99


#2: Solo: A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 16,82

#3: Jurassic World: Das gefallene Königreich [Blu-ray]
EUR 17,99

#4: Jurassic World: Das gefallene Königreich
EUR 14,99

#5: Avengers: Infinity War [Blu-ray]
EUR 16,99

#6: Rampage: Big Meets Bigger [Blu-ray]
EUR 14,99

#7: Solo: A Star Wars Story
EUR 15,93

#8: Feinde - Hostiles [Blu-ray]
EUR 13,99

#9: Jurassic World: Das gefallene Königreich (Blu-ray 3D + Blu-ray)
EUR 22,99

#10: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 27,99