Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1990-1999


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 06.01.2013, 16:21
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.916
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula (1990)

Nachdem Sailor aus dem Bau kommt, entschliessen er und seine Freundin Lula sich dazu auszureissen und auf dem Weg ins Nirgendwo soviel Sex zu haben, wie nur irgend möglich is.
Lulas Mutti sieht das alles nich so gelassen und sendet zunächst ihren Lebensgefährten und beauftragt später ein Killerkommando um Sailor zu beseitigen und Lula zu bergen...

Hat mir im Grossen und Ganzen ganz gut gefallen, aber, uhm... was sollte die Fee am Ende? o.O
Was will Lynchie mir damit sagen?
__________________
Nahezu an der Täglichkeit kratzend.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 06.01.2013, 16:32
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula (1990)

Zitat:
Zitat von ° logging in as oswaldo ° Beitrag anzeigen
...was sollte die Fee am Ende? o.O

Was will Lynchie mir damit sagen?
Eine (der vielen) Referenzen an WIZARD OF OZ...

David Lynch - Wild At Heart - The Commerce of Authorship

Lynch`s "Wild at heart" und Twin Peaks - Laura-Palmer.Net
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 06.01.2013, 17:28
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.916
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard AW: Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula (1990)

Oh, okay. Danke. Sollt ich vielleicht mal lesen. Die roten Schuhe konnt ich noch deuten.
__________________
Nahezu an der Täglichkeit kratzend.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 07.01.2013, 10:26
Benutzerbild von Lex 217
Fanatikerin
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 1.774
Blog-Einträge: 42
Lex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula (1990)

"Wild at Heart" ist der einzige Lynch-Film, der mir richtig gut gefallen hat, weil er mich auch unterhalten hat. Habe ich sehr gut in Erinnerung!

"Blue Velvet" ist natürlich toll, aber halt auch nicht so angenehm anzuschauen und schwerer verdaulich, deshalb würde ich "Wild at Heart" jederzeit vorziehen. Alle anderen Lynchs sind leider gar nicht mein Fall.
__________________
Thank God we can't tell the future. We'd never get out of bed.
August: Osage County


If I could end the quest for fire
For truth, for love, for my desire
30 Seconds To Mars
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 07.01.2013, 11:15
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.822
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula (1990)

Auch nicht The Straight Story?

Hab Wild at Heart - wie so manchen lohnenswerten Lynch - nur einmal und vor allem vor gefühlten 11 Leben gesehen.
Seit Jahren ist auch schon 'ne weitere Sichtung geplant. Aber dann muss ich immer an Cages' verstörende Busenattacke denken und gucke doch lieber was anderes. Völlig zu Unrecht natürlich.
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 07.01.2013, 15:56
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.190
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula (1990)

Same here. Vor einer gefühlten Ewigkeit (sprich: zum Kinostart) im Kino gesehen.
Aber immer wenn ich soweit bin, findet ein Gespräch mit meiner allerbesten Freundin statt bei der "Wild at heart" einer der beiden Filme ihres Lebens ist, bei dem sie während des Films rausgegangen ist (der andere war "Cry Baby") und dann hab ich irgendwie wieder keine Lust auf ein "re-see".

Anders stehen die Aktien bei "Straight Story". Da bin ich ganz bei Cel. Für mich Lynchs Bester - weil überhaupt nix mit Lynch´s filmischer "Weirdo Country" zu tun.
Da kann man sich auch gleich "Der Elefantenmensch" hinterdrein geben. Nur Mut, Lex!
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 08.01.2013, 20:13
Benutzerbild von Lex 217
Fanatikerin
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 1.774
Blog-Einträge: 42
Lex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula (1990)

Zitat:
Zitat von Celdur Beitrag anzeigen
Auch nicht The Straight Story?
Zitat:
Zitat von scholley007 Beitrag anzeigen
Da kann man sich auch gleich "Der Elefantenmensch" hinterdrein geben. Nur Mut, Lex!

"The Straight Story" kenn ich nicht, weil er mir von meinem damals Lynch-verrückten Exfreund nicht gezeigt wurde, weil er ihn total fad fand, kann ich also nicht beurteilen.

"Der Elefantenmensch" hab ich gesehen, hat mir überhaupt nicht gefallen. Ich schau generell nicht gerne Filme, wo Körpermissbildungen oder Behinderungen eine wichtige Rolle spielen.
__________________
Thank God we can't tell the future. We'd never get out of bed.
August: Osage County


If I could end the quest for fire
For truth, for love, for my desire
30 Seconds To Mars
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 09.01.2013, 11:21
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula (1990)

Für mich eine der schönsten Liebesgeschichten, die so schräg erzählt worden sind, dass man sie einfach nur gern haben kann.
Sailor mit seiner Snake-Skin-Leather-Jacket...die verrückte Art zu tanzen und die beiden sind so schön durchgeknallt und fahren im Regen durch die Gegend, rauchen, haben Sex und landen mitten im Nirgendwo.
Voodoo spielt eine Rolle und die ganzen verqueren Charakteren sind einfach genial.

Ich liebe diesen Film...sogar so sehr, dass ich nun ein Tattoo mit einem Herz auf meinem Unterarm habe, mit einem Dolch durch und einem Banner darum auf dem steht: Wild at Heart
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1990-1999

Stichworte
david lynch, nicolas cage, road movie, wild at heart, willem dafoe

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe
Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
2020 im Kino

Top Gun: Maverick: Neuer Trailer zu Top Gun 2
2020 im Kino

Ghostbusters: Afterlife: Der Trailer zu Ghostbusters 3
Ghostbusters 2016? Kennen wir nicht.

Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur


  amazon.de Top-DVDs