Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1980-1989


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 22.06.2020, 13:16
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.379
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Sam Hell ist: Der Jäger (1988) (OT: Hell comes to Frogtown)

Von dem hab ich in meinem Bekanntenkreis - ein paar Wrestlingfans und Trashfans darunter - irgendwann mal erfahren. Und da mir der Ex-Wrestler in Carpenter´s "Sie leben" immer gut gefallen hat, war der nu mittels PRIME mal fällig.....

Atomkrieg. 10 Jahre danach. Die männliche Gattung ist arg dezimiert, die Frauen haben das Heft in die Hand genommen. Die Sterilität ist hoch - was ein Glück für Sam Hell (Roddy Piper), dass er noch "Tinte im Füller"besitzt. Vertraglich zu seinem "Glück" von der Regierung gezwungen, darf er der Regierungsbeamtin Spangle (Sandahl "Conan der Barbar"/"SHE - Eine verrückte Reise in die Zukunft" Bergman) zur Seite stehen. Diese begibt sich nach Frogtown, dem Ort, an dem sich Frosch-Mensch-Mutationen aufhalten (bzw von der Menschheit eingeknastet wurden) um einige zeugungsfähige Frauen, die dort in Gefangenschaft geraten sind, zu befreien.
Auf dass Sam danach seine Pflicht für´s Vater... pardon.. Mutterland auszuführen hat.
Der mit einer Art Keuschheitsgürtel (der nur eine begrenzte Distanz zu Spangle zulässt und dann... na ja) Versehene, ist alles andere als entzückt ob dieser Entwicklung....

SFX-Macher Steve "Mutronics"/"Deep Star Six" Wang schuf die Kröten-SFX mit einem Budget von gerade mal 12.000 Dollar, lässt einen "imdb" wissen. Das Gesamtbudget des Streifens - dessen Tempo doch ein weing zu wünschen übrig lässt - belief sich auf überschaubare 1.5 Millionen Dollar. Weshalb ein Großteil der Kulisse aus Wüste und einem zerstörten Industriekomplex bestehen.
Inmitten dieses sympathischen Blödsinns - ehrlich: Sam Hell ist nicht gerade der Hellste - findet sich allerdings (zumindest in der ersten Hälfte) genügend Schenkelklopferhumor, der - überraschenderweise - nicht zu zotig gerät. Tendenziell hält der einige Zeit die Spur mit dem ebenfalls grundsympathischen SF-Heuler aus den Achtzigern "Krieg der Eispiraten".
Sicherlich ist das einer jener Filme, die in der aktuellen Haltung Politische Korrektheit bis ins Mark auszuführen, durchaus Angriffsfläche bietet.
Für meinen (bescheidenen) Geschmack, wäre das - mal wieder - mittels Kanonen auf Spatzen zu schießen.....
Wenn man(n/frau sich dadurch besser fühlt.......
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1980-1989

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Black Widow: Der Trailer zum Marvel-Spinoff
Ab Juli im Kino

Godzilla vs. Kong: Der Trailer zum Monster-Duell
2021 im Kino.

The Grand Tour Presents: A Massive Hunt: Der Trailer
Es geht tatsächlich weiter

Monster Hunter: Erster Trailer zur Spieleverfilmung
von Paul W.S. Anderson, mit Milla Jovovich

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung
mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer
Ab November im Kino

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre
Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler

Wonder Woman 1984: Der Trailer zu Wonder Woman 2
Ab Oktober im Kino


  amazon.de Top-DVDs