Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1980-1989


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 02.06.2016, 23:37
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.052
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Der Flieger (1985) (The Aviator)

Wenn man den Originaltitel "The Aviator" als Suchbegriff eingibt, erscheint Martin Scorseses Werk mit Leonardo di Caprio - mit dem deutschen Titel "Absturz in der Wildnis" von dem hier. Was entweder der damalige Videopremierentitel oder TV-Premierentitel gewesen sein mag.
Da mir der nie untergekommen ist, kann auch "imdb" dies nicht restlos aufklären....

Nachdem ein junger Flugoffizier bei einem Schulungsflug abstürzte, ist sein Ausbilder Edgar Anscombe (Christopher Reeve) voller Schuldgefühle. Auch wenn er selbst in der Maschine saß und Verletzungen davon trug - und eigentlich weiß, dass der Fehler bei dem Jungspund lag und nicht bei ihm.
Zehn Jahre später ist der erste Weltkrieg vorbei und Anscombe als zurückhaltend-schweigsamer in sich gekehrter Einzelgänger bei der amerikanischen Post als Postflieger in Lohn und Brot.
Als ihm das Töchterchen des Millionärs Hansen (Sam Wanamaker) als "Fracht" in die Maschine gesetzt wird (Doppeldeckerflugzeug mit Platz für zwei) ist Edgar alles andere als begeistert. Doch da Hansen Eigentümer der Fluggesellschaft ist, hat Anscombe in den sauren Apfel zu beissen. Dieses Gefühl beruht selbstverständlich auf Gegenseitigkeit - Millie (Rosanna Arquette) mag den fliegenden Misantrophen genauso wenig.
Es kommt, wie es in einem solchen Stoff kommen muß: die Maschine stürzt in einem großen bergigen Wildnisgebiet ab.
Wo schon die Wölfe auf die beiden warten.....

Angenehm entspanntes Abenteuerfilmchen. Da klingeln bei den Fans der rasanten Unterhaltung die Alarmglocken.
Durchaus nachvollziehbar.
Das ist wieder einer der Kategorie, die ich den älteren Semestern hier im Forum andiene und all jenen, die mit Omma und Oppa einen kurzweiligen Nachmittag im Wohnzimmer genießen wollen/müssen - ohne anschließend wieder rund gemacht zu werden, nach dem altbekannten Motto"was für einen Quatsch" man da wieder angeschleppt habe.
Inszeniert von dem "anderen" australischen George Miller, nicht dem, dem wir "Mad Max" verdanken.
Getragen von zwei ansprechenden darstellerischen Leistungen - Mr. Reeve war zu diesem Zeitpunkt Besitzer einer Fluglizenz und durfte die Propellermaschine hier drin selbst steuern, was einen vor Rückpro-Aufnahmen bewahrt - hatten die Macher dieses Films im Vorfeld wohl keine Ahnung in wie weit dieser Film Mitte der Achtziger (als Eddie Murphy und "Police Academy" rulten) am Geschmack des Mainstreampublikums vorbeifliegen würde.
Der Film selbst wurde in Jugoslawien gefilmt - was durchaus ein sattes Plus an Naturaufnahmen einbringt.
Wer an sowas seine Freude hat - oder auch der Comicverfimung von "Das Phantom" "verfallen" ist (wie meinereiner) - kann problemlos) 92 kurzweilige Minuten erleben.
Nothing more, nothing less....
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")

Geändert von scholley007 (02.06.2016 um 23:41 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1980-1989

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Terminator: Dark Fate - Der "Teaser"-Trailer
Ab Herbst im Kino

Cobra Kai: Neuer Trailer kündigt Season 3 an
2020 bei youtube (Premium)

Legion: Der Trailer zu Season 3 der Marvel-Serie
Ab Juni im TV

Sonic the Hedgehog: Der Trailer zur Realverfilmung mit Jim Carrey
und James Marsden

Star Wars Jedi: Fallen Order: Schicker Trailer zum Actionspiel
Ab November im Handel

Star Wars Episode IX: Der Trailer ist da
An Weihnachten im Kino

Der König der Löwen: Der Trailer zur "Real"verfilmung
Kommenden Sommer im Kino

Cobra Kai: Reese und Johnny in neuem Clip
Season 2 des etwas anderen Karate-Kid-Sequels


  amazon.de Top-DVDs