Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1980-1989


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 16.02.2008, 18:19
---
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 4.015
Blog-Einträge: 18
vogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätzt
Standard The Hotel New Hampshire (1984)

Nicht nur eine schlechte Irving-Verfilmung, sondern auch kein allzu guter Film.
Ensemble okay, doch die Story wirkt viel zu gehetzt. Aber kein Wunder wenn man wirklich alles aus dem Buch in 100 min Film unterbringen will.
__________________
..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 17.02.2008, 21:50
Benutzerbild von Lara
Direttissima-Fan
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Wiener Neustadt
Beiträge: 2.408
Blog-Einträge: 48
Lara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: The Hotel New Hampshire (1984)

Ich kenn leider die Buchvorlage nicht. Ich mag den Film sehr. Leider seh ich ihn meist nur in sehr müdem Zustand, da er prinzipiell erst so um Mitternacht gesendet wird (warum eigentlich?).

Kann da wirklich nichts bemängeln. Irgendwie sehr krank das alles aber sympathisch krank und das Filmtempo gefällt mir grade so gut.

Es passiert unheimlich viel und so richtig zum Nachdenken kommt man erst nach dem Ende.
__________________
Wir sind die, mit denen du als Kind nie spielen durftest.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 17.04.2008, 16:32
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.821
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: The Hotel New Hampshire (1984)

Ich hab ihn vor ein paar Momenten gesehen und bin recht unschlüssig.

Der Anfang gefiel mir wenig, wirkte wie eine der unzähligen Schema F-Komödien/Tragödien über das Erwachsenwerden und den ganzen Quatsch drumherum, die eine ganze Weile hoch im Kurs standen.
Hatte mir da ganz was anderes vorgestellt. Gerade, dass es zu Beginn fast ausschließlich um Sex geht, war so gar nicht mit meinen Erwartungen zu vereinbaren.
Doch proportional zu Gewöhnung und Akzeptanz mehrten sich auch die seltsamen Elemente und für mich damit auch der Schauwert.
Phasenweise spürte ich mich etwas an Die Blechtrommel erinnert, einige deutliche Parallelen sind schließlich auch nicht von der Hand zu weisen.

Letzten Endes also zwigespalten: Nicht schlecht und langweilig ist es nie, aber mir hat auch eine Menge gefehlt - gerade in der ersten Hälfte.
Der Abschlusspart, nach der Rückkehr, hat mir außerordentlich gut gefallen.
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.

Geändert von Flex (17.04.2008 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 21.08.2011, 06:34
Benutzerbild von S.W.A.M.
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.613
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: The Hotel New Hampshire (1984)

Nachdem John Irving in seinem Buch über den Dreh von "Cider House Rules" so großartig über den Film gesprochen hat, habe ich ihn mir auch endlich mal angesehen.

Ich bin da genauso zwiegespalten wie die meisten. Er ist einerseits herrlich durchgeknallt und hat wirklich fantastische Darsteller aufzubieten (allein Nastassja Kinski, die fast den ganzen Film über in einem Bärenkostüm herumrennt, macht den Film sehenswert). Andererseits lässt er einem tatsächlich nie die Zeit, sich wirklich mit den Figuren zu identifizieren und ihre Konflikte und Probleme nachzufühlen, weswegen der Film an mir ziemlich spurlos vorüber gegangen ist.

Kann mit "Garp und wie er die Welt sah", einem meiner absoluten Lieblinge, der ähnlich abgefahren, aber viel harmonischer ist, was die komlexen Handlungsstränge angeht, überhaupt nicht mithalten.

Lohnt sich trotzdem, finde ich.
__________________
Soylent Green is people!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 22.08.2011, 13:17
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: The Hotel New Hampshire (1984)

Dann werde ich mir den mal zu Gemüte führen. Ich habe das Buch gelesen und fand es absolut toll erzählt und die Zusammenhänge dieser Familie und wie sie sich weiter entwickelt ist einfach genial. Rührend, komisch, traurig und absolut liebenswert!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 23.08.2011, 21:36
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.074
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: The Hotel New Hampshire (1984)

Hab den vor einer gefühlten Ewigkeit im Zeitalter von VHS mal gesehen.
Hab den als sehr holperig erzählt und ohne wirkliche zentrale Figur in Erinnerung.
"Garp" mochte ich - auch wenn der Film sich dem Buch gegenüber ein paar Abkürzungen zuviel gönnte, dafür entschädigten der Beginn (Baby in Zeitlupe - dazu der Beatles-Song auf der Tonspur) Robin Williams, der hier frisch von seinem "Mork vom Ork"-Erfolg - und ebenso frisch von seinem "Popeye"-Murks - bewies, dass man ihn im Auge behalten sollte und der großartige John Lithgow als "Roberta"!!!.
Hab seither nie wieder das Bedürfnis gehabt, beim "Hotel New Hampshire" nochmals einzuchecken - ich glaub einmal im Leben reicht einfach.... bei einem Film, der weder Fisch noch Fleisch ist... (um dem Stoff und den Charakteren gerecht zu werden, denk ich mal wären vermutlich entweder ein bis zwei Stunden Laufzeit mehr von Nöten - oder man streicht einige der Charaktere um die sprunghafte Episodenhaftigkeit mit dem entsprechenden dramaturgischen Kick zu versehen)
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1980-1989

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris

Spieletrailer: Star Wars - Jedi: Fallen Order
Respawns neues Solo-Abenteuer

Spieletrailer: Cyberpunk 2077 - E3-Trailer mit Veröffentlichungsdatum
und einer handfesten Überraschung

Spieletrailer: Death Stranding
Ausführlicher Trailer verrät das Verkaufsdatum: 08.11.2019

Terminator: Dark Fate - Der "Teaser"-Trailer
Ab Herbst im Kino

Cobra Kai: Neuer Trailer kündigt Season 3 an
2020 bei youtube (Premium)

Legion: Der Trailer zu Season 3 der Marvel-Serie
Ab Juni im TV

Sonic the Hedgehog: Der Trailer zur Realverfilmung mit Jim Carrey
und James Marsden


  amazon.de Top-DVDs