Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1950-1979


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 26.11.2010, 10:09
Statist
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 5
Gandhiac ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Der Mann der König sein wollte ( John Huston, 1975)

Der Film basiert auf einer Geschichte von Rudyard Kipling und spielt im "britischen Indien" des 19. Jahrhunderts. Sean Connery, Michael Caine und Christopher Plummer spielen in dem von John Huston brilliant erzählten Film die Hauptrollen.

Die Hauptakteure reisen hierbei durch Indien nach Afghanistan um sich dort zu Königen zu erheben. Wer Sean Connery gerne sieht und diesen Film nicht kennt der kann sich freuen - für mich eine seiner absoluten Glanzrollen. Zum Inhalt möchte ich an dieser Stelle nicht mehr sagen um eventuellen "Neusehern" den Spass nicht zu verderben.

Viel Spass - Gandhiac
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 02.05.2016, 00:33
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.902
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Der Mann der König sein wollte ( John Huston, 1975)

Da Rudyard Kiplings Name durch die Neuverfilmung von "Das Dschungelbuch" derzeit wieder mal vor dem Vergessen gerettet wird, hab ich mir einen "Wiederholungstäter" der ARD aus meiner Jugendzeit - den ich einst immer und immer wieder verpasst/ignoriert hab - gegeben.
Basierend auf einer Geschichte von Kipling, erlaubt sich die Verfilmung von Regielegende John Huston den Charakter Kipling in die filmische Klammer zu integrieren - was dazu führt, dass er als "wir" fungiert. Dem die Geschichte gleichermaßen erzählt wird, wie dem Zuschauer des Films.
Und Christopher Plummer ist in dieser Rolle ein ähnlich schöner "ins-Boot-holer", wie dies in "Im Herzen der See" mit Autor Melville geschah...

Ein toller Abenteuerfilm und eine zeitlose Geschichte über Macht und was sie mit Jemandem macht, der sich von ihr korrumpieren lässt. Auch wenn er sich dies dadurch schön redet, dass er ja nur "das Beste" für das Volk (und - selbstverständlich - für sich selbst) will.
Die Chemie zwischen Connery und Caine ist großartig - und wenn Connery seinem Sehnen nach weiblicher Anmut und Schönheit nachgibt, ist mal auf Caine zu achten, der versucht, sich das nicht anmerken zu lassen... die junge Dame - Shakira mit Namen - die da "Mister 007" gefällt, war zu diesem Zeitpunkt seit zwei Jahren mit Mister Michael Caine verheiratet.
Dass sie "Schuld" am Finale des Filmes hat, ist auch noch eine gelungene Pointe.
(By the way: Mr. und Mrs. Caine sind mittlerweile seit über 40 Jahren miteinander vermählt. Glückwunsch! Bezüglich ihres Kennen- und Liebenlernens empfehle ich mal "imdb". Auch Stars sind - bekanntlich - "nur" Menschen, keine Götter... )

Und da die Geschichte - die im fiktiven Land Kafiristan (hinter Afghanistan gelegen) spielt - sich eigentlich immer wiederholt, kann sie als Allegorie auf die Menschheit, ihr Machtstreben und ihr Versagen mit schöner Regelmäßigkeit angesehen werden.
Ein guter Stoff bleibt immer aktuell!
Der hier darf problemlos dazu gezählt werden...
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1950-1979

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Arrow: Oliver vor Gericht
Trailer zur neuen Episode

Dumbo: Der Trailer zu Tim Burtons Realverfilmung
2019 im Kino

Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald: Neuer TV-Trailer
zu Fantastic Beasts and Where to Find Them 2

Alita: Battle Angel: Großmutter, warum hast Du so große Augen?
3. Trailer zu James Camerons Manga-Verfilmung

Toy Story 4: Der Teaser-Trailer zum Pixar-Sequel
2019 im Kino

Unser Planet: Erster Teaser zur Naturdokumentation
Gesprochen von Sir David Attenborough, Ab April bei Netflix

Mogli: Legende des Dschungels: Der deutsche Trailer
zu Andy Serkis' Dschungelbuch

The Ballad of Buster Scruggs: 2. Trailer zur Western-Anthologie
von Joel und Ethan Coen


  amazon.de Top-DVDs
#1: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
EUR 7,99


#2: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind [Blu-ray]
EUR 10,97

#3: Solo: A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 15,84

#4: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen [Blu-ray]
EUR 16,99

#5: Mamma Mia! Here We Go Again
EUR 13,99

#6: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 16,99

#7: Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer
EUR 12,99

#8: Ant-Man and the Wasp [Blu-ray]


#9: Avengers: Infinity War [Blu-ray]
EUR 16,99

#10: Star Wars: Die letzten Jedi [Blu-ray]
EUR 14,31