Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 21.04.2008, 02:28
Benutzerbild von Marlowe
Marlowe Marlowe ist offline
Bohemien
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Im Schwäbischen
Beiträge: 2.046
Blog-Einträge: 7
Marlowe wird hier gemochtMarlowe wird hier gemochtMarlowe wird hier gemochtMarlowe wird hier gemocht
Standard Mein Nachbar Totoro (1988)

Es gibt Leute, die diesen Film für Miyazakis besten halten - und in mancherlei Hinsicht haben sie damit wohl recht. Denn wie er hier ein Kindheits-Drama mit märchenhaften Motiven anreichert (die er ganz nebenbei stimmig modernisiert), wie er eine alltägliche Geschichte mit kleinen Fantasy-Elementen in ein magisches Ereignis verwandelt, das ist bei aller Verspieltheit und Subtilität einfach grandios. Durch die konsequent durchgehaltene Perspektive gelingt es ihm, den Zuschauer die Welt noch einmal mit Kinderaugen sehen zu lassen. Darin sehe ich den wesentlichen Unterschied zu seinen späteren Werken: In Chihiro tritt die "reale" Welt zum Beispiel nur in der Rahmenhandlung in Erscheinung, in Prinzessin Mononoke gar nicht - Totoro hingegen bringt die Magie in den Alltag.
Ganz zu schweigen von den vielen schönen poetischen Momenten. Allein die Szene mit den Tropfen auf dem Regenschirm an der Bushaltestelle... Herrlich. Mein Nachbar Totoro ist ein rundum zauberhaftes Filmerlebnis.
__________________
Marlowe interessiert sich einen Dreck dafür, wer Präsident ist; ich ebenso, weil ich weiß, es wird ein Politiker sein.
Raymond Chandler
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: