Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2 (permalink)  
Alt 09.03.2008, 21:43
Benutzerbild von JamieShane
JamieShane JamieShane ist offline
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard AW: My Summer of Love (2004)

Wow, der Film gefällt mir immer noch sehr.

Zum Cast:
Also Emily Blunt ist richtig gut in ihrer Rolle und spielt wirklich sehr gut. Nathalie Press weiß auch zu gefallen, ( hat mir schon in The Gathering gefallen ). Paddy Considine ist auch Klasse, hab ihn zum ersten mal in dem Film "In America" gesehen, und war Happy in sogar bei der Jason Bourne Reihe zu sehen.

Musik/Soundtrack:
Ist für mich persöhnlich das wichtigste am Film. Die Musik trägt den Film nach meiner ansicht. Ich bekomme immer wieder Gänsehaut wenn "La Foule" von Edith Piaf kommt, aber auch der rest ist klasse. Werd mir wohl mal den Soundtrack holen müssen zum Film.

Story:
Ich Liebe Coming of Age Geschichten sehr, und alleine das gewinnt schon sehr an dem Film, dazu kommen noch die tollen Darsteller, und die Beziehung zwischen Mona und Tamsin, und Mona zu ihren älteren Bruder Phil. Die Dialoge sind auch gut, und die Bilder mag ich auch sehr gerne in dem Film. Was ich net so dolle finde ist das Ende, hätte mir da mehr ein Happy End gewünscht, aber vieleicht ist es auch das was den Film so Intressant macht.
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: