Thema: Der 3-D Faden
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #28 (permalink)  
Alt 25.01.2008, 18:54
Benutzerbild von Mark G.
Mark G. Mark G. ist offline
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Der 3-D Faden

Die Umwandlung eines normalen Spielfilms in 3-D kostet etwa $5-10 Mio., bei CGI-Filmen ist's billiger, da die ja schon digitalisiert sind...
Wenn man bedenkt, dass NIGHTMARE BEFORE XMAS $15 Mio. eingespielt hat obwohl der Film ein Jahr zuvor schon $9 Mio. eingenommen hat und wenn man dann noch bedenkt, dass es keine Kopienkosten gibt, dann ist die Gewinnzone recht schnell erreicht...
Die IMAX-Fassungen von KÖNIG DER LÖWEN und SCHÖNE UND DAS BIEST waren immerhin $16 Mio. und $25 Mio. wert, da könnten also für die ersten beiden Filme zusammen noch mal $50 Mio. zusammen kommen...
__________________
What planet do you live on most of the time? Trying to have a conversation with you would be like trying to argue with a dining room table. I have no interest in doing it.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: