Thema: Der 3-D Faden
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #27 (permalink)  
Alt 25.01.2008, 18:44
Benutzerbild von MH207
MH207 MH207 ist offline
Er will doch nur spielen ...
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: New L.A. / Baden Württemberg
Beiträge: 14.110
MH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Der 3-D Faden

Neben den IMAX 3-D Kinos (hier Sinsheim) haben auch die Freizeitparks (hier EuropaPark Rust bzw. HolidayPark Haßloch) in Sachen 3D in den letzten 3-4 Jahren mächtig aufgerüstet.

Daher würde ich vor allem SW in der Ur-Trilogie ohne technischen Schnickschnack aus den WA's '97 sehr gerne mal in 3D sehen (aber auch gerne einmal wieder SW grundsätzlich auf einer GROßEN Leinwand) - alternativ würde auch Filmchen wie JP in 3D mein Interesse wecken...

Bei TS3 sehe ich eher wieder den zeitlichen Abstand zwischen den letzten Teilen. Außerdem sollte die Qualität des Filmes stimmen, die Neugierde nach 3D werden die wenigsten bei TS 1 und 2 in die Kinos locken - ich denke, der kommerzielle Erfolg wird eher überschaubar bleiben...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: