Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14 (permalink)  
Alt 20.08.2007, 21:13
Benutzerbild von Flex
Flex Flex ist offline
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.757
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Harald Juhnke Biopic

Zitat:
Zitat von andyx Beitrag anzeigen
joar, aber transformers ist reine unterhaltung. des mag ich ja auch, aber ne filmbiografie sollte meiner ansicht nach schon ein bisschen mehr können als unterhalten.
Da hast Du ja fast verstanden, was ich sagen wollte
Ein Harald-Juhnke-Biopic muss kein Ray-Charles-Biopic sein. Erstens weil's ein Harald-Juhnke-Biopic ist und zweitens weil's ein Ray-Charles-Biopic schon gibt.

Weißt Du was das wirklich tolle an Filmen ist? Dass es so viele verschiedene gibt! Ich werd die Leute nie verstehen, die bei der Ankündigung von Film X aufschreien "Buhuu, das wird niemals so gut wie Film Y!" Ist das nicht scheiß egal? Wenn Film X nix taugt, dann seht Euch Film Y an, der wird Euch doch nicht genommen.

Davon ganz abgesehen, Juhnke war eine tragische Figur (ein beliebter Mensch, der an seiner äußerst menschlichen Schwäche zu Grunde ging), daraus kann man einen wunderbaren Film schnitzen. Und um nicht anderes geht es.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: