Thema: Der WM-Thread
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #45 (permalink)  
Alt 11.06.2006, 17:26
Benutzerbild von Leisure Lorence
Leisure Lorence Leisure Lorence ist offline
Gerhard von Habsburg
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Kölle
Beiträge: 2.269
Blog-Einträge: 109
Leisure Lorence wird hier gern gesehenLeisure Lorence wird hier gern gesehenLeisure Lorence wird hier gern gesehen
Standard

Zitat:
Zitat von Marlowe
"Hopp Schwiz!" Möglichst langsam und bedächtig zu sprechen. Und ich find's immer noch schade, dass die Türken bei der WM im eigenen Land nicht dabei sind. (Mann, das hätte Parties gegeben!!!)

Bei dem Spiel gerade haben mich beide Mannschaften ziemlich enttäuscht. Die Serben (den einen Montenegriner im Team unterschlage ich mal) waren in der Offensive erschreckend schwach, ansonsten so destruktiv wie erwartet. Und die Holländer haben das weitgehend mit sich machen lassen und sind selten mal richtig ins Spiel gekommen. Der Sieg geht in Ordnung, eine Glanznummer war's nicht.

Allerdings, liebe Leute, da das hier ein Filmforum ist: Sehr positiv hat mich die Übertragung auf RTL überrascht, gerade im direkten Vergleich zu ARD/ZDF. Die Spielstandsanzeige kleisterte nicht das obere Bildschirmdrittel zu, die lästige Eigenwerbung fürs Internet-Angebot knabbert nicht alle gefühlte zehn Minuten am unteren Drittel, der Kommentator (der obendrein einen sachkundigen Eindruck machte und selten daneben lag) wurde nicht mit einer peinlichen Porträt-Einblendung übers halbe Bild zelebriert. Obendrein fielen die abgehackten Zwischenschnitte weg, die ARD/ZDF in schöner Regelmäßigkeit einbauten, wenn sie von irgendwelchen Stimmungsbildern aus dem Publikum auf die Spielübertragung zurückschnitten. RTL dagegen konzentrierte sich in der Kameraführung ganz aufs Spiel und schnitt allenfalls mal ein bisschen Publikum zwischenrein, bevor es in sichere Wiederholungen ging. Kompliment, das war eine unerwartet souveräne und sachgerechte Arbeit in Kamera und Bildregie.
Wobei die traurigen Existenzen, die von seelenlosen Animateuren dazu ermutigt wurden, "Rudi Völler" zu skandieren, wenn selbiger im Bild war, etwas sagte oder atmete, schon einen deutlichen Abzug in der B-Note bewirken müssen, netta?
__________________
"The eyes are the nipples of the face." (The House Bunny, 2008).

"Was ein Film kritik die ist ja nur von sich selber verfasst" unbreakable82

Fresh! Fresher! Läscher!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: