Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 03.04.2006, 00:41
Snake Snake ist offline
Statist
 
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 23
Snake ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Hat das "große Kino" noch Zukunft

Liebe Kinofreunde,

ich bin selbst ein großer Kinofan und verfolge ausführlich seit ca. 10 Jahren das Kinogeschehen(seit 5 Jahren auch aktiv bei US- und Deutschlandprognosen).
Dabei ist mir einfach aufgefallen, dass wir bei InsideKino im Endeffekt einfach zu optimistisch sind. Vor einem Jahr hieß es, dass kann ein gutes Kinojahr werden, kein Großereignis wie Fußball WM oder Olympia, es wurden viele Filme mit Potential angekündigt aber letztenendes blieben die meisten Filme deutlich unter den Erwartungen. Vorbei sind die Zeiten wo man für einen angeblichen Blockbuster Karten vorbestellen muß. Oder das bei einem normalen Neustart zumindest das Kino einmal halbvoll ist; Am Starttag! Herr der Ringe wurde als Rückkehr zum großen Kino angepriesen war aber letztenendes ein Abgesang.Denn:
Ich will nicht noch einmal auf die etlichen Gründe eingehen die dazu geführt haben, aber Fakt ist doch das Kino einfach nicht mehr in ist. Glaubt mir ich werde immer versuchen das Kino zu verteidigen nur im meinem Umfeld, Medien oder in der Jugend verliert Kino einfach zunehmend an Bedeutung und wenn dann Regisseure wie Soderbergh oder Schauspieler wie Morgan Freemann es zukünftig für Modern halten DVD und Kinostarttermin zugleich durchzuführen und damit dem Kino(ihren Wurzeln) in den Rücken fallen, das macht alles andere als Optimistisch. Sicherlich es wird immer Kinofans wie wir geben aber das Breite Publikum ist momentan nicht zu erreichen. Damit geht die Tendenz nach kleineren Kinos(einige Multiplexe probieren schon Arthouseprogramme aus) für ein kleineres Publikum mit dementsprechenden Filmen.Wenn dann sogar ein so großes und traditionsreiches Kino wie der UFA-Palast Hamburg(mein Ursprungskino wo ich das Kino mit entdeckte ) zu macht, dann könnt Ihr sicher meine Resignation verstehen.
Vielleicht sehr Ihr es ja anders.

R.I.P UFA-Palast Hamburg

Ein Kinofan
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: